x Tricks fürs iPhone App Mehr Tricks fürs iPhone laden Laden im App Store

WhatsApp schaltet neue Funktionen frei: Das müsst ihr wissen!

News: 03.11.2022, 13 Uhr • Lesezeit: 2 Minuten

WhatsApp LogoWhatsApp hat soeben im hauseigenen Blog neue Funktionen angekündigt, die demnächst im Rahmen eines Updates an alle Nutzer verteilt werden. Gemeint sind das neue Gruppenchat-Feature „Communitys“, an dem WhatsApp bekanntlich lange gefeilt hat sowie die Möglichkeit, Umfragen in Chats zu erstellen und noch mehr Teilnehmer zu Videoanrufen und Gruppen hinzuzufügen.

WhatsApp veröffentlicht neue Funktionen

Wer WhatsApp nutzt, darf sich auf eine Reihe neuer und nützlicher Funktionen im Messenger freuen. Den offiziellen Release der neuen Features hat der Chat-Dienst heute im eigenen WhatApp Blog bekanntgeben und eine baldige Verfügbarkeit in Aussicht gestellt.

Allen voran die neue Gruppenchat-Funktion „Communitys“, die das Zusammenfassen von mehreren WhatsApp-Gruppen an einem Ort erlaubt, was die Verwaltung der Gruppen verbessern und vereinfachen soll. Als Administrator (also Ersteller) einer solchen Community könnt ihr dann eine Nachricht in die Community schicken, die dann wiederum in allen zugehörigen Gruppenchats erscheint. So werden alle Gruppenchat-Teilnehmer gleichzeitig informiert und ihr müsst die Nachricht nicht in jede Gruppe einzeln verschicken.

WhatsApp Communitys Screenshot

Auch neu und besonders spannend ist die Möglichkeit, Umfragen in Chats zu erstellen. So könnt ihr eure Chat-Partner über bestimmte Themen abstimmen lassen, z. B. welchen Kinofilm man sich anschauen oder welches Restaurant demnächst besucht werden soll. So lassen sich dann schnell, einfach und demokratisch Entscheidungen herbeiführen, ohne lange diskutieren zu müssen.

WhatsApp Umfragen Screenshot

Außerdem erhöht WhatsApp im Zuge des Updates die Anzahl der Videocall-Teilnehmer auf bis zu 32 Personen, während sich die Zahl der möglichen Mitglieder in einem Gruppenchat von aktuell 512 auf bis zu 1.024 verdoppelt. Für den privaten Bereich dürfte dies jedoch kaum von Belang sein. WhatsApp wird hier wohl eher Unternehmen im Sinn gehabt haben, die so mehr Menschen auf einmal erreichen können.

Wir rechnen damit, dass die neuen Funktionen die Nutzer nun nach und nach erreichen werden. Wie ihr die Features auf eurem iPhone nutzen könnt, werden wir euch zeigen, sobald auch wir das Update erhalten haben.

Zur News-Übersicht

iPhone Tricks, die ich bisher NICHT kannte! 🤯

iPhone-Tricks.de als App

Empfange gratis coole iPhone Tricks, neue iOS Update Tipps & wichtige  News!

Tricks fürs iPhone App Laden im App Store

Per App oder E-Mail Newsletter!