x Tricks fürs iPhone App Mehr Tricks fürs iPhone laden Laden im App Store

Gratis statt 3,99 €: Mac- & PC-Nutzer brauchen diese App!

News: 29.08.2022, 14 Uhr • Lesezeit: 2 Minuten

App Store gratis LogoEine Sache, die auf vielen Notebook-Tastaturen fehlt, ist ein richtiger Nummernblock. Das macht vor allem denjenigen zu schaffen, die viel mit Zahlen am Laptop arbeiten. Eine Lösung bietet die App „Remote Virtual KeyPad“, mit der ihr euch den Zahlenblock einfach aufs iPhone holt. Nur für kurze Zeit ist die Anwendung komplett kostenlos statt wie sonst für 3,99 € im App Store zu haben.

Beachtet: Wie lange die Gratis-Aktion noch läuft, wissen wir nicht. Es kann also jederzeit vorbei sein. Deshalb solltet ihr vor dem Download unbedingt noch einmal den Preis checken!

„Remote Virtual KeyPad“: Tastaturerweiterung fürs iPhone jetzt gratis

Wer mit Programmen wie z. B. Excel oder Numbers am Notebook arbeitet, kennt das Problem mit dem fehlenden Nummernblock. Denn auf den meisten Laptop-Tastaturen sucht man diesen vergeblich. Schlecht für alle, die häufig viele Zahlen hintereinander am Rechner eingeben müssen. Mit der App „Remote Virtual KeyPad“, die sich als Tastaturerweiterung für das iPhone versteht, lässt sich der Zahlenblock jedoch ganz leicht nachrüsten. Dafür verbindet sich die App via WLAN mit dem Computer und stellt dann am iPhone-Bildschirm einen virtuellen Zahlenblock zur Verfügung, der die Laptop-Tastatur entsprechend erweitert. Mit an Bord ist zudem ein Navigationsblock und sogar die Möglichkeit, benutzerdefinierte Tastenfelder anzulegen.

‎Remote Virtual KeyPad
‎Remote Virtual KeyPad
Entwickler: Evgeny Cherpak
Preis: 3,99 €
  • ‎Remote Virtual KeyPad Screenshot
  • ‎Remote Virtual KeyPad Screenshot
  • ‎Remote Virtual KeyPad Screenshot
  • ‎Remote Virtual KeyPad Screenshot
  • ‎Remote Virtual KeyPad Screenshot
  • ‎Remote Virtual KeyPad Screenshot
  • ‎Remote Virtual KeyPad Screenshot
  • ‎Remote Virtual KeyPad Screenshot
  • ‎Remote Virtual KeyPad Screenshot
  • ‎Remote Virtual KeyPad Screenshot

Damit das Ganze klappt, müsst ihr euch zusätzlich ein kostenloses Hilfsprogramm für den Mac bzw. PC von der Seite https://cherpake.com/get auf den Rechner laden. Sobald beide Geräte mit demselben WLAN-Netz verbunden sind, seid ihr startklar. Voraussetzungen: Ein iPhone mit iOS 14.3 oder neuer sowie ein PC mit mindestens Windows 7 bzw. Mac mit macOS 10.10 oder neuer.

Unsere Meinung zur App

Wer am Rechner viel mit Zahlen zu tun hat, sollte sich diesen Gratis-Download nicht entgehen lassen. Nur für kurze Zeit könnt ihr hier rund 4 Euro sparen und euch die App komplett kostenlos und garantiert ohne Werbung oder In-App-Käufe sichern. Wie alle Anwendungen des Entwicklers Evgeny Cherpak wird auch „Remote Virtual KeyPad“ gepflegt und regelmäßig mit Updates versorgt. Und auch die Nutzer zeigen sich zufrieden und bescheren der App starke 4,6 von 5 Sternen bei aktuell 84 (im US App Store sogar über 530) Bewertungen.

‎Remote Virtual KeyPad
Preis: 3,99 €

Neue Videos zu iOS 16 bei YouTube

  1. iOS 16 Funktionen, die du GARANTIERT noch nicht alle kennst! 😲
  2. VERSTECKTE iOS 16 Funktionen die du kennen MUSST! 🤫🤯⚠️
  3. Neuer iOS 16 Sperrbildschirm - Anleitung, Tipps & Tricks 🤩📲

Mehr Tricks fürs iPhone im App Store

Empfange regelmäßig coole iPhone Tricks, neue iOS Update Tipps & wichtige  News rund um dein iPhone bequem per App – gratis!

Tricks fürs iPhone App Laden im App Store QR Code zum App Store