x Tricks fürs iPhone App Mehr Tricks fürs iPhone laden Laden im App Store

TK-App: Impfzertifikat in der Wallet-App anzeigen

News: 07.12.2021, 16 Uhr • Lesezeit: 2 Minuten

Techniker Krankenkasse App LogoDen Corona-Impfnachweis bequem in der Wallet-App anzeigen zu können, ist dieser Tage vielen iPhone-Nutzern ein großes Bedürfnis. Schießlich ließe sich das Impfzertifikat bei Bedarf so schnell mit einem doppelten Druck auf die Seitentaste auf den Bildschirm holen und vorzeigen. Aufgrund von Datenschutzbedenken haben die Entwickler der offiziellen Corona-Warn-App und der CovPass-Applikation den Import der Impfkarte in die iPhone-Wallet jedoch bisher abgelehnt. Die Folge: Um den Nachweis am iPhone anzuzeigen, ist der lange Weg in die jeweilige Corona-App unumgänglich. Mit der neuen Version der TK-App hat sich das Thema zumindest für Kunden der Techniker Krankenkasse jetzt erledigt.

Schneller Impfnachweis: TK-App jetzt mit Wallet-Integration

In der am 1. Dezember veröffentlichten Version 3.16 der offiziellen App der Techniker Krankenkasse ist es nun möglich, das in der App hinterlegte Corona-Impfzertifikat an die iPhone-Wallet zu übergeben, um immer schnell darauf zugreifen zu können. Der genaue Begleittext zum App-Update liest sich wie folgt:

„Wir haben das Covid-19 Zertifikat weiter optimiert und an die aktuellen Bedingungen angepasst. Sie können Ihr Covid-19 Zertifikat jetzt auch in das Wallet übertragen.“
‎TK-App
Preis: Kostenlos
  • ‎TK-App Screenshot
  • ‎TK-App Screenshot
  • ‎TK-App Screenshot
  • ‎TK-App Screenshot
  • ‎TK-App Screenshot
  • ‎TK-App Screenshot

Damit haben Nutzer der TK-App im Falle einer Überprüfung des Impfstatus ab sofort die Möglichkeit, zweimal hintereinander auf den rechten Side Button zu drücken, um die Wallet zu öffnen und die Impfkarte vorzuzeigen. Praktisch: Das funktioniert nicht nur am iPhone, sondern auch auf der Apple Watch, wie der nachfolgende Facebook-Post zeigt. Hier genügt ebenfalls ein doppelter Fingerdruck auf die rechte Seitentaste der Apple-Uhr, um den QR-Code schnell auf dem kleinen Screen zu präsentieren.

Der umständliche Weg über die App entfällt also künftig zumindest für Techniker-Kunden. Zu hoffen bleibt, dass weitere Apps mit entsprechender Funktionalität dem Beispiel der TK-App folgen und den Abruf der Impfdokumentation auf diese Weise erleichtern. In den offiziellen App-Angeboten des Robert Koch Instituts – sprich der Corona-Warn-App und der CovPass-App – wird es die Wallet-Integration aufgrund von Sicherheits- und Datenschutzbedenken bis auf Weiteres jedenfalls nicht geben. Die Argumentation der verantwortlichen Entwickler: Der QR-Code könnte ohne Passcode bzw. ohne aktives Einverständnis des Nutzers angezeigt werden.

Alternativ: Inoffizielle Web-Angebote nutzen

Wer das Angebot der Techniker Krankenkasse nicht nutzen kann, seinen Impfnachweis aber dennoch immer griffbereit in der Wallet am iPhone und auf der Apple Watch haben möchte, kann die kostenlose Pass4Wallet-App, über die wir bereits vor einiger Zeit eingehend berichtet hatten, nutzen oder auf inoffizielle aber erprobte Web-Angebote wie die Seite https://covidpass.eu/de oder den CovidPass-Generator des Entwicklers Marvin Sextro zurückgreifen. Die Anwendungen sind allesamt nahezu selbsterklärend aufgebaut und einfach im Handling. In nur wenigen Klicks lässt sich so das eigene Covid-Zertifikat in die Wallet übertragen.

Mehr Tricks fürs iPhone im App Store

Empfange regelmäßig coole iPhone Tricks, neue iOS Update Tipps & wichtige  News rund um dein iPhone bequem per App – gratis!

Tricks fürs iPhone App Laden im App Store QR Code zum App Store