News vom 06.10.2021 11:05 Uhr

AirPods-Update verfügbar: Das sind die neuen Funktionen!

Anzeige
O2

AirPods Update LogoApple hat damit begonnen, die neueste Firmware-Version für die AirPods Pro, AirPods Max und die AirPods der 2. Generation zu verteilen und stellt mit dem Update neben Verbesserungen und Fehlerbehebungen auch ein paar neue Funktionen bereit. Unter anderem könnt ihr eure AirPods nun mittels der präzisen Suche ausfindig machen und euch am iPhone benachrichtigen lassen, wenn ihr die Ohrstöpsel vergesst und irgendwo liegen lasst. Was ihr jetzt über das neue AirPods Update wissen müsst und wie es auf eure Kopfhörer gelangt, zeigen wir euch im Folgenden.

Neue AirPods Firmware installieren

Anders als bei den iOS-Updates fürs iPhone, weiß man in der Regel nicht, wann Apple eine neue Firmware-Version für seine AirPods-Kopfhörer ausrollt, zumal die Updates nirgends zum Download angezeigt werden und der iPhone-Hersteller auch sonst kein Wort über die Aktualisierungen für die Ohrstöpsel verliert. Wenn jedoch eine neue AirPods Firmware verteilt wird, macht dies schnell die Runde und es werden nach und nach immer mehr Details zum Update bekannt. So rollt Apple derzeit eine brandneue Version für die AirPods-Modelle mit dem „Pro“ und „Max“ Namenszusatz sowie die AirPods der zweiten Generation aus und stattet die Kopfhörer im Zuge der Aktualisierung auch mit neuen Features aus.

Die neue Firmware trägt die Bezeichnung „4A400“ und ersetzt die bisherige Version „3E751“, die seit etwa Mai auf den Apple-Kopfhörern arbeitet. Ob das Update bereits auf euren AirPods installiert ist, erfahrt ihr, indem ihr euch in der Einstellungen-App auf dem iPhone unter „Allgemein“„Info“ begebt und dort auf den Namen eurer AirPods tippt, wenn diese mit dem iPhone verbunden sind. In unserem Beispiel-Screenshot ist noch die alte Firmware-Version zu sehen.

AirPods Firmware Version anzeigen im Info-Bereich

Falls sich die neue Version noch nicht auf euren AirPods befindet, müsst ihr euch noch ein wenig gedulden. Denn die Software wird in der Regel automatisch im Hintergrund aktualisiert, sobald die AirPods längere Zeit mit dem iPhone verbunden sind. Mehr zu diesem Thema erfahrt ihr in unserem ausführlichen Beitrag AirPods Update installieren.

Präzise Suche jetzt auch für AirPods verfügbar

Wenn ihr eure AirPods verlegt oder verloren habt, konntet ihr euch bislang den Standort der Kopfhörer auf einer Karte in der Wo ist?-App anzeigen lassen und einen Signalton abspielen, um diese wiederzufinden. Mit der neuen AirPods-Software ist es nun auch möglich, die Kopfhörer mithilfe der sogenannten Präzisionssuche ausfindig zu machen. Wie auch Apples AirTag Bluetooth-Tracker, könnt ihr die AirPods jetzt ebenfalls auf den Millimeter genau orten und euch direkt zu den Kopfhörern lotsen lassen.

Benachrichtigen lassen, wenn man AirPods (Pro & Max) vergisst

Ein weiteres neues Feature für die AirPods, das man bereits von den AirTags kennt und auf das viele Nutzer bereits seit Längerem warten, ist die Möglichkeit sich benachrichtigen zu lassen, wenn man die Kopfhörer z. B. im Café oder an einem anderen Ort, an dem man sich vorübergehend aufhält, vergessen hat. Die sogenannte Beim Zurücklassen benachrichtigen-Option könnt ihr nun auch für die AirPods Pro und AirPods Max in der Wo ist?-App ein- und ausschalten. Dabei könnt ihr vertrauenswürdige Orte wie z. B. eure Wohnung festlegen, damit ihr nicht ständig benachrichtigt werdet, wenn ihr diese verlasst und die AirPods nicht mitnehmt.

"Beim Zurücklassen benachrichtigen" aktivieren

Verloren-Modus & Kopplungssperre nutzen

Mit der neuen Firmware lassen sich die AirPods nun auch in den Verloren-Modus in der Wo ist?-App versetzen. Habt ihr eure AirPods verloren und werden diese von einer fremden Person gefunden und deren iOS-Gerät gekoppelt, könnt ihr eure Kontaktdaten anzeigen lassen. Zudem könnt ihr euch benachrichtigen lassen, wenn die AirPods gefunden werden und eine Kopplungssperre aktiveren, welche dann verhindert, dass die Kopfhörer mit einem anderen Gerät genutzt werden können.

Tipp: Die AirPods sind für gewöhnlich bei anderen Anbietern günstiger zu haben als in Apples Online-Shop. So bekommt ihr die AirPods Pro auf Amazon aktuell zum Preis von 188,99 Euro (Apple-Preis: 279,00 €) und die AirPods Max bereits ab 443,34 Euro (Apple-Preis: 612,70 €)!

Unterstütze bitte unsere Arbeit und kaufe das iPhone-Tricks.de Magazin #15 für nur 5,90 €. Vielen Dank für deine Unterstützung! 😎👍

Als Nächstes: Apple Music KOSTENLOS nutzen - bis zu 18 MONATE über Gratis-Codes 🤑 (Video)