71 votes, average: 4,92 out of 571 votes, average: 4,92 out of 571 votes, average: 4,92 out of 571 votes, average: 4,92 out of 571 votes, average: 4,92 out of 5 71 Bewertung(en)

Trade Republic – provisionsfrei Aktien & ETFs ganz einfach per App handeln

„Deutschlands erster mobiler und provisionsfreier Broker“ mit diesem Slogan wirbt der Anbieter Trade Republic. Und tatsächlich ist die kostenlose Depoteröffnung bei Trade Republic extrem schnell und das Handeln von Aktien, ETFs und Derivaten über die iPhone App extrem einfach. Daher eignet sich die Trade Republic App perfekt besonders auch für Einsteiger, die günstig und schnell in die Welt des Aktienhandels einsteigen wollen und zwar ganz einfach direkt über das iPhone.

Kostenloses Depot schnell & direkt per App eröffnen

Trade Republic ist ein rein mobiler Broker. Das heißt, nicht nur die Anmeldung sondern auch der spätere Handel findet komplett mobil auf dem iPhone über die Trade Republic App statt.

Zur Trade Republic App

Nach dem kostenlosen Download der App müsst ihr zunächst ein Depot eröffnen. Doch anders als bei üblichen Brokern, müsst ihr bei Trade Republic nicht zahlreiche Formulare ausdrucken und ausfüllen, sondern könnt das kostenlose Depot komplett und direkt in der App eröffnen.

Dafür müsst ihr euch zunächst mit den üblichen Daten registrieren. Hierzu zählen euer Name, die Handynummer, der Wohnort, ein Referenzbankkonto sowie Angaben zu der Steuerpflicht und bisherige Erfahrungen rund um den Finanzmarkt und Geldanlagen.

Im zweiten Schritt muss man sich dann noch per WebID identifizieren. Dafür wird direkt über die App eine Videochat-Verbindung aufgebaut und man muss sich mit dem Personalausweis verifizieren.

Diese ganzen Schritte zur Depoteröffnung sind bei allen Anbietern notwendig, allerdings ist der Prozess bei Trade Republic so einfach gestaltet, wie sonst bei fast keinem anderen Anbieter.

Der größte Vorteil aber wohl ist, dass der ganze Prozess bei Trade Republic sehr schnell ist. Bereits wenige Minuten nach der Depoteröffnung erhält man eine IBAN an die man dann Geld überweist mit dem man Handeln möchte. Bereits ein bis zwei Werktage später steht die Einzahlung schon zur Verfügung und man kann mit dem Aktienhandel loslegen.

Broker App für Jedermann

Über die Trade Republic App erhält man ein mobiles Portfolio mit Echtzeitdaten, Preisalarmen und Push-Benachrichtigungen. Über eine intuitive Suche kann man schnell nach bestimmten Aktien und ETFs suchen und gewisse Filtereinstellungen vornehmen.

Auf der Startseite der App bekommt man den Verlauf des Gesamten Depots angezeigt. Hier kann man zwischen einer Tagesansicht, eine Wochen-, Monats- und Jahresansicht wechseln oder man lässt sich den kompletten Zeitraum anzeigen. So hat man den Erfolg des Depots direkt auf einen Blick sichtbar.

Besonders interessant ist auch die Rubrik „Beliebte Aktien“ bzw. „Beliebte ETFs“, wo man von Trade Republic tagesaktuell Aktien und ETFs angezeigt bekommt, die gerade besonders viel gehandelt werden. Für Anfänger sicherlich ein guter Einstiegspunkt um erste Aktien und ETFs kennenzulernen.

Hat man die gewünschte Aktie oder einen ETF gefunden, kann man mit nur 3 Taps einen Trade ausführen und die Aktie bzw. den ETF kaufen. Dafür muss man lediglich die gewünschte Anzahl eintragen und die App zeigt dann automatisch den Gesamtpreis an, den man für diese Transaktion zahlen muss. Den Kauf muss man dann noch einmal durch Face-ID bzw. durch Eingabe des iPhone PINs verifizieren und schon hat man die Aktien im eigenen Depot liegen.

Sämtliche Transaktionen lassen sich über eine Historie direkt in der App nachvollziehen. Jede Position wird einzeln detailliert aufgelistet. Zu jedem Kauf und Verkauf lassen sich die entsprechenden Dokumente auch als PDF direkt in der App anzeigen.

Kostengünstig & provisionsfrei handeln

Trade Republic ist wirklich eine sehr günstige Möglichkeit um Aktien und ETFs zu handeln, wenn nicht sogar aktuell die günstigste Möglichkeit. Es fallen keinerlei Depotgebühren an und es gibt auch keine Negativzinsen. Man kann komplett provisionsfrei in Aktien, ETFs und Derivate investieren und damit handeln. Pro Handelsgeschäft fällt lediglich eine Fremdkostenpauschale von 1 Euro an.

Außerdem können mehr als 300 ETFs dauerhaft kostenfrei im Rahmen eines ETF-Sparplans bespart werden.

Einziger Nachteil ist wohl, dass man über die App nicht Zugriff auf sämtliche verfügbare Aktien und ETFs weltweit hat. Der Pool beschränkt sich dabei auf Angebote aus dem Hause BlackRock. Doch das Angebot an Aktien und ETFs deckt für den normalen privaten Nutzer wohl alles ab, was man braucht. Insgesamt befinden sich aktuell 7.800 Aktien, rund 500 ETFs und 300 ETF-Sparpläne im Angebot von Trade Republic.

Trade Republic bietet übrigens auch die Möglichkeit ein bestehendes Depot bei einer anderen Bank direkt zu Trade Republic zu übertragen.

Einlagensicherung

Die Trade Republic Bank GmbH mit Sitz in Berlin hat eine Lizenz als Wertpapierhandelsbank und unterliegt der Aufsicht durch die Bundesbank und durch die BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht). Trade Republic arbeitet außerdem mit der solarisBank zusammen. Dort werden sämtliche Kundengelder aufbewahrt und es ist eine sichere und effiziente Verwahrung garantiert und zwar ohne Negativzinsen, wie dies bei einigen andern Banken droht.

Außerdem sind sämtliche Einzahlungen bei Trade Republic beziehungsweise bei der solarisBank bis zu 100.000 Euro im Rahmen der gesetzlichen deutschen Einlagensicherung vor Verlust geschützt und abgesichert.

Das Referenzkonto bei der solarisBank wird übrigens automatisch von Trade Republic für euch eröffnet, ihr braucht euch da um gar nichts zu kümmern.

Fazit

Die Broker App Trade Republic ist die aktuell wohl günstigste, schnellste und einfachste Möglichkeit mit Aktien und ETFs zu handeln.

Das kostenlose Depot wird direkt über die App eröffnet und auch der eigentliche Aktienhandel an sich läuft komplett über die Trade Republic App ab. Diese ist intuitiv und auch für Anfänger leicht nutzbar. Der Handel ist komplett provisionsfrei und es fällt lediglich eine Fremdkostenpauschale von 1 Euro pro Trade an.

Wenn ihr euch für den Kauf von Aktien, ETFs, ETF-Sparplänen oder Derivaten interessiert, dann können wir euch nur empfehlen, die kostenlose Trade Republic App einmal herunterzuladen und auszuprobieren.

Vorteile:

  • Kostenlose Depotführung
  • Extrem schnelle & einfache Depoteröffnung per App
  • Provisionsfrei Handeln
  • Pro Transaktion nur 1 Euro Fremdkostenpauschale
  • Einfache App auch für Anfänger
  • Bestehende Depots übertragbarn

Nachteile:

  • Anmeldung ab 18 Jahre
  • Kein Juniordepot für Kinder möglich

Zur Trade Republic App

Hinweis: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wenn ihr euch über diese Links die App herunterladet oder bei dem Anbieter registriert erhalten wir für die Vermittlung eine Provision. Der Preis erhöht sich für euch als Nutzer dadurch nicht, ihr hab dadurch keinerlei Nachteile und könnt uns so unterstützen. Die Vergütung hat keinen Einfluss auf unsere Berichterstattung.

Wie hilfreich ist dieser Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne