x Tricks fürs iPhone App Mehr Tricks fürs iPhone laden Laden im App Store

Tipp: Gratis iPhone-App verrät, wie gut eure Ohren sind!

3.871 Aufrufe • Aktualisiert: vor 3 Wochen • Lesezeit: 2 Minuten

Mimi App LogoDas Hörvermögen nimmt in der Regel mit zunehmendem Alter ab, kann sich aber auch durch die persönliche Lebensweise – z. B. bei dauerhaft lautem Musikkonsum – verschlechtern. Mit der gratis App „Mimi Hearing Test“ könnt ihr eure Ohren nun auf den Prüfstand stellen und herausfinden, wie gut die Lauscher noch funktionieren.

„Mimi“-App: Hörtest auf dem iPhone durchführen

Hörverlust ist nicht nur einer bestimmten Altersgruppe vorbehalten, sondern kann auch in jüngeren Jahren bedingt durch verschiedene Faktoren – wie z. B. zu lautes Musikhören oder eine dauerhafte Lärmbelastung – auftreten. Wer sich ein Bild von der eigenen Hörfähigkeit machen will, kann mit der kostenlosen „Mimi“-App schnell einen Hörtest am iPhone durchführen. Die App kann laut eigenem Bekunden zwar keine ärztliche Diagnose ersetzen, erlaubt es aber, sich einen ersten Eindruck von der eigenen Hörleistung zu machen.

‎Mimi Hearing Test
Preis: Kostenlos

Dafür absolviert ihr in der App einen 6-minütigen Hörtest, bei dem euch über eure Kopfhörer – z. B. eure AirPods 3 oder AirPods Pro – abwechselnd hohe und tiefe Frequenzen in unterschiedlicher Lautstärke vorgespielt werden. Solange ihr die Töne hört, müsst ihr den Button am Display drücken und festhalten. Wenn ihr nichts mehr hört, lasst ihr die Taste wieder los. Jedes Ohr wird auf diese Weise 3 Minuten lang getestet. Ist der Test abgeschlossen, wird euch euer durchschnittlicher Hörverlust mittgeilt und das Ergebnis anhand eines Audiogramms veranschaulicht.

Hörtest-Ergebnis in der Mimi-App

Auf diese Weise könnt ihr eure Ohren nun regelmäßig testen und die Hörleistung im Auge behalten. Bei Bedarf könnt ihr das Testergebnis auch in die Health-App übertragen (Zahnrad-Icon -> „Verbinden mit Apple“), sodass ihr dort auf die Daten zugreifen könnt. Das ist im Übrigen auch notwendig, wenn ihr das Audiogramm nutzen wollt, um den Sound eurer AirPods an euer Gehör anzupassen und zu verbessern. Geht dazu in der Einstellungen-App unter „Bedienungshilfen“ -> „AirPods“ -> [Eure AirPods] -> „Bedienungshilfeneinstellungen für Audio“ -> „Kopfhörer-Anpassungen“ -> „Eigene Audiokonfiguration“ -> „Audiogramm verwenden“.

Die App ist wie gesagt kostenlos erhältlich und beinhaltet keine Werbung, In-App-Käufe oder Abo-Gebühren. Mit aktuell 4,7 von 5 Sternen bei über 20.000 Nutzerstimmen ist die Anwendung zudem sehr gut bewerten und deshalb ein klarer Download-Tipp von unserer Seite.

Als Nächstes: Diese iPhone-Tricks nutze ich täglich! 🤩👍 (Video)

Mehr Tricks fürs iPhone im App Store

Empfange regelmäßig coole iPhone Tricks, neue iOS Update Tipps & wichtige  News rund um dein iPhone bequem per App – gratis!

Tricks fürs iPhone App Laden im App Store QR Code zum App Store