Apple Watch Update durchführen

Anzeige
O2

Apple Watch Update LogoEin Apple Watch Update durchzuführen, stellt nicht nur neue Nutzer des Apple-Smartphones vor Herausforderungen. Auch Usern, die bereits länger auf die Dienste der smarten iWatch vertrauen, ist oft nicht klar, wie sich die Software-Aktualisierung auf der Apple-Uhr anstoßen lässt. Dabei ist es eigentlich ganz einfach und in wenigen Schritten erledigt. Wir zeigen euch drei Möglichkeiten, mit denen ihr das Apple Watch Update – mit oder ohne iPhone – durchführen könnt.

Voraussetzungen

Um das neueste watchOS Update auf eurer Apple Watch zu installieren, gibt es ein paar Dinge, die ihr im Vorfeld beachten müsst:

  • Ihr benötigt mindestens eine Apple Watch Series 3 oder eine Apple Watch SE.
  • Ihr benötigt mindestens ein iPhone 6s oder neuer mit iOS 14 oder neuer.

Außerdem müsst ihr die folgenden Punkte durchführen bzw. überprüfen, bevor ihr eure Apple Watch updaten könnt:

  • Akualisiert euer iPhone auf die neueste iOS-Version (zu finden unter: „Einstellungen“ → „Allgemein“ → „Softwareupdates“).
  • Stellt sicher, dass eure Apple Watch zu mindestens 50 Prozent aufgeladen ist.
  • Verbindet euer iPhone mit einem WLAN-Netz.
  • Verbindet eure Apple Watch mit einem Ladegerät. Apple erlaubt derzeit noch kein Apple Watch Update ohne Ladegerät!
  • Achtet darauf, dass die Apple Watch und euer iPhone während des Updates nah beieinander liegen, da die Daten zwischen den Geräten übertragen werden.

Apple Watch Update Symbolbild

Wenn ihr die genannten Voraussetzungen erfüllt und die vorbereitenden Maßnahmen getroffen habt, gibt es drei einfache Wege, die Apple Watch zu updaten, die wir euch im Folgenden vorstellen möchten. So habt ihr die Möglichkeit die Apple Watch mit eurem iPhone, ohne iPhone und direkt auf der Smartwatch oder automatisch über Nacht zu aktualisieren.

Apple Watch aktualisieren mit iPhone

Um die Apple Watch mithilfe eures iPhones auf den neuesten Stand zu bringen, geht ihr wie folgt vor:

  1. Öffnet die Watch-App auf eurem iPhone.
  2. Tippt unten links auf den Reiter „Meine Watch“.
  3. Geht dann unter „Allgemein“ und tippt auf „Softwareupdate“.
  4. Sollte euch nun ein verfügbares Update angezeigt werden, klickt auf „Laden und installieren“.
  5. Gebt euren iPhone und Apple Watch Code ein, wenn die Abfrage am Bildschirm erscheint.

Apple Watch Update auf dem iPhone durchführen

Wichtig: Wartet nun bis das Update abgeschlossen ist und trennt auf gar keinen Fall die Apple Watch vom Ladegerät. Auch darf die Apple Watch währenddessen nicht neu gestartet werden. Der Vorgang kann ein paar Minuten bis zu einer Stunde dauern – also bringt für ein Apple Watch Update immer auch etwas Zeit mit.

Apple Watch Update ohne iPhone durchführen

Ab watchOS 6 habt ihr auch die Möglichkeit, die Aktualisierung direkt auf eurer Apple Watch anzustoßen, wenn ihr euer iPhone nicht zur Hand habt. Geht dazu wie folgt vor:

  1. Öffnet die Einstellungen-App (Zahnrad-Icon) auf eurer Apple Watch.
  2. Geht dann auf „Allgemein“„Softwareupdate“.
  3. Ist ein neues watchOS Update verfügbar, wird es euch nun angezeigt. Tippt dann auf „Laden und installieren“, um die Aktualisierung zu starten. Eure Apple Watch muss währenddessen mit dem WLAN und mit dem Ladegerät verbunden sein.

Apple Watch Update direkt auf der Apple Watch ohne iPhone durchführen

Wartet nun bis das Update abgeschlossen ist und folgt den Hinweisen am Apple Watch Bildschirm. Auch hier gilt: Die Apple Watch darf während des Updates nicht vom Ladegerät getrennt werden und auch nicht neu gestartet werden!

Apple Watch automatisch über Nacht aktualisieren

Wenn ihr tagsüber keine Zeit habt, das Update durchzuführen, könnt ihr eure Apple Watch nachts automatisch aktualisieren lassen. Geht dazu wie folgt vor:

  1. Öffnet die Watch-App auf eurem iPhone.
  2. Geht dann auf „Allgemein“„Softwareupdate“.
  3. Tippt nun oben auf „Automatische Updates“ und aktiviert den Schalter rechts daneben, sodass dieser grün erscheint.

Automatische Apple Watch Updates aktivieren

Beachtet dabei: Eure Apple Watch muss mit dem Ladegerät und dem WLAN verbunden sein und sich in Reichweite eures iPhones befinden. Eure Apple Watch wird – sofern verfügbar – neue watchOS-Versionen nun immer nachts und ohne euer Zutun installieren, sodass ihr die frische Software auf eurer Apple Watch vorfindet, wenn ihr morgens aufsteht.

Unterstütze bitte unsere Arbeit und kaufe das iPhone-Tricks.de Magazin #15 für nur 5,90 €. Vielen Dank für deine Unterstützung! 😎👍

Als Nächstes: Apple Music KOSTENLOS nutzen - bis zu 18 MONATE über Gratis-Codes 🤑 (Video)