216 votes, average: 4,57 out of 5216 votes, average: 4,57 out of 5216 votes, average: 4,57 out of 5216 votes, average: 4,57 out of 5216 votes, average: 4,57 out of 5 216 Bewertung(en)

Mehr Apps zum iPhone-Dock hinzufügen

Wie ihr sicherlich wisst, könnt ihr maximal 4 Apps im iPhone-Dock – also dem prominenten Bereich am unteren Bildschirmrand – ablegen. Für gewöhnlich nehmen hier die Apps Platz, die ihr am meisten nutzt und die ihr schnell zur Hand haben wollt. Wäre es da nicht schön mehr als nur 4 Apps im Dock griffbereit zu haben? Mit einem kleinen Trick klappt es dennoch!

Mehr als 4 Apps zum iPhone-Dock hinzufügen

https://www.youtube.com/watch?v=uo-pXOvZLTQ

Die Lösung für dieses „Problem“ ist zwar naheliegend, dürfte vielen Nutzern aber gar nicht bewusst sein. Das Zauberwort heißt „App-Ordner“ und ist seit Ewigkeiten fester Bestandteil von iOS. Ihr könnt also einfach einen Ordner mit mehreren Apps erstellen und diesen in den iPhone-Dock packen. Wie das genau geht, zeigen wir euch im Folgenden:

1. Wenn ihr bereits 4 Apps im iPhone-Dock habt, müsst ihr zunächst einmal Platz schaffen. Haltet dazu eine App im Dock gedrückt bis das Kontextmenü erscheint und wählt die Option „Home-Bildschirm bearbeiten“. Zieht die App nun auf den Homescreen oder in einen bereits bestehenden Ordner.

Falls ihr noch keinen Ordner erstellt habt, könnt ihr das an dieser Stelle tun. Zieht dazu eine App auf eine andere und lasst los, sobald der Ordner erstellt wurde. In diesen könnt ihr auf die gleiche Weise unzählige andere Apps packen.

2. Zieht jetzt den App-Ordner nach unten in den iPhone-Dock und tippt oben rechts auf den „Fertig“-Button. Positioniert den Ordner im Dock so, wie es euch am besten passt.

Nun habt ihr einen Ordner im Dock mit Apps, auf die ihr blitzschnell zugreifen könnt. Auf diese Weise könnt ihr die Anzahl der Apps, die ihr über den iPhone-Dock erreichen könnt, enorm steigern. Kein lästiges hin und her wischen am Homescreen und Suchen nach Apps mehr. Natürlich muss es nicht bei nur einem Ordner bleiben, denn im Dock sind wie ihr wisst maximal 4 Plätze frei!

Wie hilfreich ist dieser Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne