Daniel Tipps & Tricks von

40 Bewertungen
3,60 Sterne

iPhone-SIM-PIN ändern

Im Folgenden möchten wir euch einen Trick aus dem Bereich der Sicherheit im Umgang mit einem iPhone näher bringen, der – obwohl er zu den absoluten Basics gehört – vielen nicht bekannt ist. Es geht um die Möglichkeit, die SIM-Karte mit einer persönlichen Identifikationsnummer (PIN) zu sperren und so den Schutz eures iPhones zu erhöhen.

SIM-PIN aktivieren und ändern

  • Zum Aktivieren oder Ändern der SIM-PIN müsst ihr auf eurem iPhone in die „Einstellungen“.
  • Wählt dort die Rubrik „Telefon“ und
  • scrollt bis ganz nach unten und tippt auf„SIM-PIN“.
  • Tippt zum Aktivieren auf den Button rechts neben „SIM-PIN“ und gebt einen vierstelligen Code ein.
  • Wollt ihr die PIN ändern, klickt ihr auf „PIN ändern“und gebt zuerst euren alten, dann euren neuen PIN-Code ein.
  • Tippt abschließend auf „Fertig“.

Tipp: Versehentlich das Fenster zum Entsperren der SIM-PIN weggedrückt? So könnt ihr die SIM-Karte nachträglich entsperren!

Wozu SIM-PIN aktivieren?

Eine SIM-PIN verhindert den nicht autorisierten Zugriff auf mobile Datennetze. Ohne SIM-PIN kann jeder, der an eure SIM-Karte gelangt, euer mobiles Datennetz auf eure Kosten verwenden. Mit aktivierter SIM-PIN ist dies nicht mehr möglich, weil die PIN eingegeben werden muss, wenn die SIM-Karte getauscht oder das iPhone neu gestartet wird.