71 votes, average: 4,82 out of 571 votes, average: 4,82 out of 571 votes, average: 4,82 out of 571 votes, average: 4,82 out of 571 votes, average: 4,82 out of 5 71 Bewertung(en)

iCloud Ordner mit anderen teilen

Wenn ihr Apples „Dateien“-App nutzt, wisst ihr sicher bereits, dass ihr in iCloud Drive hochgeladene Dateien mit anderen teilen und zur Bearbeitung freigeben könnt. Lange Zeit war dies nur mit einzelnen Dateien möglich. Mittlerweile könnt ihr zur gemeinsamen Nutzung mit anderen Personen komplette iCloud Ordner freigeben. Wir zeigen euch, wie die iCloud-Ordnerfreigabe funktioniert!

iCloud Drive Ordner freigeben & teilen in „Dateien“-App

Dateien-App → Ordner gedrückt halten → „Teilen“ → „Personen hinzufügen“ → Einladung senden

Mit der iCloud Drive-Ordnerfreigabe ermöglicht ihr anderen Personen den Zugriff auf ganze in iCloud Drive hochgeladene Ordner. Auf diese Weise könnt ihr gemeinsam mit Freunden oder Kollegen die Inhalte eines Ordners nutzen und bearbeiten. Geht dafür wie folgt vor:

1. Öffnet zunächst die Dateien-App auf eurem iPhone und haltet das jeweilige Ordner-Symbol gedrückt bis ein Kontextmenü aufpoppt. Geht dann auf „Teilen“.

2. Schiebt nun das Teilen-Menü nach oben und wählt die Option „Personen hinzufügen“. Auf der nächsten Ebene könnt ihr eine Einladung an einen oder mehrere Kontakte senden, sodass diese auf den Ordner zugreifen und dessen Inhalt bearbeiten können. Dafür könnt ihr z. B. WhatsApp, iMessage oder die Mail-App nutzen.

3. An dieser Stelle könnt ihr unter „Freigabeoptionen“ auch die Zugriffsrechte ändern. Standardmäßig können nur eingeladene Personen auf den/die geteilten Ordner zugreifen und die Inhalte bearbeiten. Alternativ könnt ihr einstellen, dass jeder, der über den Freigabe-Link verfügt, Zugriff erhält und/oder festlegen, dass die Inhalte nur angesehen, aber nicht bearbeitet werden können.

Sobald der Empfänger die Einladung annimmt, wird der geteilte Ordner in dessen Dateien-App angezeigt. Freigegebene Ordner erkennt ihr übrigens an dem Symbol für gemeinsames Nutzen.

iCloud Drive Ordnerfreigabe beenden

Dateien-App → Ordner gedrückt halten → „Teilen“ → „Personen anzeigen“ → „Nicht mehr teilen“

Um die iCloud Ordnerfreigabe rückgängig zu machen, geht ihr einfach erneut in die Dateien-App, haltet den jeweiligen Ordner gedrückt und wählt „Teilen“. Im Teilen-Menü geht ihr dann auf „Personen anzeigen“ und drückt im Anschluss auf „Nicht mehr teilen“. Hier könnt ihr übrigens auch die Zugriffsrechte unter „Freigabeoptionen“ nochmals nachträglich anpassen.

Wie hilfreich ist dieser Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne