94 votes, average: 4,65 out of 594 votes, average: 4,65 out of 594 votes, average: 4,65 out of 594 votes, average: 4,65 out of 594 votes, average: 4,65 out of 5 94 Bewertung(en)

Live Photos in Video umwandeln

Den meisten von euch dürften die Live Photos – ein Hybrid aus Foto und Video – bereits bestens bekannt sein. Die praktische Funktion zeichnet sich inbesondere dadurch aus, dass man sich nicht für ein bestimmtes Format entscheiden muss und Schnappschüsse sowohl als schickes Standbild als auch als mehrsekündigen Video-Clip abspeichern kann. Wer dieser „Kompromisslösung“ bisweilen nichts abgewinnen kann und doch lieber nur den Bewegtbild-Anteil behalten möchte, kann nun ganz leicht ein oder mehrere Live Photos in ein Video umwandeln – direkt am iPhone und ohne zusätzliche App!

Live Foto(s) als Video speichern

Mal angenommen ihr habt ein paar tolle Live Photos hintereinader geknipst, hättet diese aber lieber in Form eines Videos auf eurem iPhone zur Verfügung. Das ist kein Problem, den mit dem letzten großen iOS-Update hat Apple die Möglichkeit integriert, ein oder mehrere Live Photos in ein ganzes Video umzuwandeln.

Das hat zum einen den Vorteil, dass ihr mehrere tolle Momente zu einem zusammenhängenden Video zusammenlegen könnt. Zum anderen können die auf diese Weise erstellten Video-Clips auch auf Geräten abgespielt werden, welche die Live Photos-Funktion nicht unterstützen. Um Live Photos als Video auf eurem iPhone abzuspeichern, geht ihr wie folgt vor.

1. Öffnet die „Fotos“-App auf eurem iPhone, wählt unten den Reiter „Alben“ und tippt unter Medienarten auf die Rubrik „Live Photos“.

2. Geht nun oben rechts auf „Auswählen“, wählt diejenigen Live Photos an, die ihr zu einem Video vereinen wollt und tippt dann auf den Teilen-Button unten links.

3. Im Teilen-Menü scrollt ihr dann ein wenig nach unten bis zur Option „Als Video sichern“. Die einzelnen Live Photos werden jetzt in ein Video umgewandelt.

4. Im letzten Schritt geht ihr zurück in die Alben-Ansicht und wählt dort das Album „Zuletzt“. Hier findet ihr nun den soeben erstellen Video-Clip. Ihr könnt diesen jetzt nach Belieben anschauen, bearbeiten und mit Freunen teilen.

Die verwendeten Live Photos werden durch die Umwandlung nicht verändert und bleiben euch in der ursprünglichen Fassung erhalten. Übrigens: Wusstet ihr, dass ihr Live Photos auch in GIFs umwandeln könnt?

Wie hilfreich ist dieser Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne