x Tricks fürs iPhone App Mehr Tricks fürs iPhone laden Laden im App Store

iPhone Wecker: Schlummern einstellen und aktivieren

325.382 Aufrufe • Aktualisiert: 30.04.2020 • Lesezeit: 2 Minuten

wecker-schlummern-7Wenn ihr euer iPhone als Wecker nutzt, wollt ihr sicherlich wissen, wie ihr die beliebte Schlummern-Funktion einstellen und aktivieren könnt. Das Feature macht das Aufstehen am Morgen deutlich leichter und angenehmer. Im Folgenden zeigen wir euch, wie es funktioniert.

Schlummern aktivieren

Uhr → Wecker → Plus-Symbol → Schlummern → Sichern

Beim Erstellen eines neuen Weckers auf eurem iPhone könnt ihr auch die sogenannte Schlummerfunktion aktivieren. Damit könnt ihr morgens nach dem Klingeln des Weckers noch ein paar Minuten liegen bleiben, falls ihr eine längere Aufwachphase benötigt.

Öffnet hierzu die Uhr-App auf eurem iPhone. Tippt in der App unten auf Wecker und klickt dann auf das +-Symbol rechts oben. Gebt die gewünschte Weckzeit ein und aktiviert die Option Schlummern, indem ihr auf den Schalter rechts daneben tippt. Alternativ könnt ihr hier auch einen bereits vorhanden Wecker bearbeiten. Bestätigt anschließend mit einem Fingertipp auf Sichern.

schlummern_iphone_2

Tipp: Euer Wecker ist euch zu laut oder zu leise? So könnt ihr die Wecker-Lautstärke am iPhone einstellen!

Weckruf beenden und „Schlummern“ starten

„Schlummern“ antippen oder Power Button drücken

Wenn am nächsten Morgen der Wecker klingelt, seht ihr auf eurem Display die Schaltfläche Schlummern. In dem Fall müsst ihr nur die Schaltfläche berühren, um die Schlummerfunktion zu aktivieren und den Wecker vorläufig zu beenden.

Wecker: Schlummern und Weckruf beenden

Alternativ könnt ihr auch den Sleep Button bzw. Power Button (das ist der Knopf rechts oben oder an der rechten Seite, den ihr zum Einschalten eures iPhones verwendet) drücken. Auf iPhones mit Home Button könnt ihr auch einfach euren Finger auf die Home-Taste legen, um den Weckton abzuschalten und Schlummern zu aktivieren. Um den Wecker komplett zu beenden, drückt hingegen auf die Schaltfläche „Stop“.

schlummern_iphone_4

Tipp: Immer ein und derselbe Weckton geht euch auf die Nerven? So könnt ihr euren Weckton ganz einfach ändern!

In jedem Fall gibt euch euer iPhone dann 9 Minuten Zeit, ehe ihr den Weckruf erneut hören werdet. Leider gibt es derzeit keine Möglichkeit die Schlummern-Zeit am iPhone individuell einzustellen, sodass ihr mit den standardmäßigen 9 Minuten vorliebnehmen müsst. In einem anderen Beitrag zeigen wir euch, wie ihr Schlummern wieder deaktivieren könnt.

Mehr Tricks fürs iPhone im App Store

Empfange regelmäßig coole iPhone Tricks, neue iOS Update Tipps & wichtige  News rund um dein iPhone bequem per App – gratis!

Tricks fürs iPhone App Laden im App Store QR Code zum App Store