Suchen
Christoph Tipps & Tricks von
6 votes, average: 4,33 out of 56 votes, average: 4,33 out of 56 votes, average: 4,33 out of 56 votes, average: 4,33 out of 56 votes, average: 4,33 out of 5
6 Bewertung(en)

Instagram Highlights erstellen

Für gewöhnlich werden Instagram Stories nach 24 Stunden gelöscht oder ins Archiv verschoben. Bei besonders gelungenen und aufwendigen Stories, die man gerne behalten möchte, ist das nicht unbedingt optimal. Deshalb könnt ihr mithilfe der Instagram Story Highlights eure besten Insta Stories dauerhaft auf eurem Profil sichtbar machen. Wie das geht, zeigen wir euch in der folgenden Anleitung.

Instagram Story Highlight erstellen

Um Instagram Highlights erstellen zu können, müsst ihr zunächst die Funktion „Im Archiv speichern“ aktivieren. Öffnet dafür die Instagram-App, tippt auf das Profil-Icon unten rechts und wählt anschließend das Symbol mit den Zeigern und dem runden Pfeil oben links. Auf der Archiv-Ebene findet ihr oben rechts ein Symbol mit drei Punkten. Tippt es an und geht unten auf „Einstellungen“.

Auf der nächsten Ebene tippt ihr auf den Button rechts neben „Im Archiv speichern“, sodass dieser blau hinterlegt erscheint. Fotos und Videos die nach 24 Stunden aus euren Stories verschwinden, werden nun automatisch im Archiv gespeichert und sind (fürs Erste) nur für euch sichtbar. Aus dem Story-Archiv könnt ihr nun im nächsten Schritt alte Stories als Highlight auf euer Profil holen.

Geht nun über den Pfeil-Button oben links zurück zur Archiv-Ebene. Tippt oben in der Mitte auf „Archiv“ und wählt „Stories“ (falls ihr es nicht bereits getan habt). Tippt dann erneut auf das Symbol mit den drei Punkten oben rechts und wählt „Highlight erstellen“

Ihr könnt nun die Stories auswählen, die in eurem Highlight auftauchen sollen. Anhand der blauen Häkchen seht ihr, welche Stories angewählt sind. Sobald ihr eure Auswahl getroffen habt, tippt ihr oben rechts auf „Weiter“.

Hier könnt ihr eurem Instagram Story Highlight noch einen passenden Titel geben. Unter „Titelbild bearbeiten“ könnt ihr euer Titelbild zudem besser in der Vorschau ausrichten und sogar ein anderes Titelbild wählen. Mit einem Tipp auf das kleine Foto–Icon gelangt ihr zu den Aufnahmen in eurer Fotos-App, wo ihr ein alternatives Titelbild wählen könnt. Tippt auf „Fertig“ oben rechts, sobald ihr eure Auswahl getroffen habt. Geht dann auf „Hinzufügen“, um euer Story Highlight zu posten.

Das soeben erstellte Highlight erscheint nun auf eurem Profil oberhalb der Beiträge und bleibt euch solange erhalten, bis ihr es selber löscht. Alternativ zu dem oben beschriebenen Weg könnt ihr auch neue Story Highlights über den großen Plus-Button einstellen.

Wie hilfreich ist dieser Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Aktuell: 4,33 von 5 Sternen
vfde