Samuel Tipps & Tricks von

5 Bewertungen
4,60 Sterne

Wiedergabezeit in YouTube App auswerten & kontrollieren

YouTube ist eine der beliebtesten Apps auf dem iPhone und schnell passiert es, dass man beim Video schauen die Zeit aus den Augen verliert und nachher gar keinen Überblick mehr hat, wieviel Zeit man eigentlich mit YouTube Videos schauen verbracht hat. Mit dem neusten Update der App hat YouTube eine neue „Wiedergabezeit“-Statistik eingeführt mit der ihr genau sehen könnt, wie viele Stunden und Minuten ihr in den letzten Tagen auf YouTube verbracht habt.

Inhaltsverzeichnis

YouTube Wiedergabezeit anzeigen

YouTube App > Konto > Wiedergabezeit

Um zu der neuen Wiedergabezeit-Ansicht zu gelangen müsst ihr in der YouTube App in die Kontoverwaltung wechseln, indem ihr oben rechts auf euer Konto-Icon tippt. In der Konto-Übersicht wählt ihr nun den Punkt „Wiedergabezeit“ aus.

In der Übersicht könnt ihr nun sehen, wie viele Stunden und Minuten ihr in den letzten Tagen Videos bei YouTube geschaut habt. Neben den Zeiten für „Heute“, „Gestern“ und die „Letzte Woche“ bekommt ihr auch euren „Tagesdurchschnitt“ angezeigt.

YouTube Wiedergabeverlauf aktivieren

YouTube App > Konto > Wiedergabezeit > Aktivieren

Die Wiedergabezeit kann nur angezeigt werden, wenn ihr den „Wiedergabeverlauf“ für das entsprechende YouTube- bzw. Google-Konto aktiviert habt. Mit dem Wiedergabeverlauf speichert Google nämlich die Informationen über euer Verhalten bei YouTube, sprich welche Videos ihr wann und wie lange angeschaut habt. Neben den Statistiken zeigt euch YouTube mithilfe des Wiedergabeverlaufs so auch passende neue Videos an, basierend auf den Themen eurer bisher geschauten Videos.

Solltet ihr den Wiedergabeverlauf noch nicht aktiviert haben, seht ihr den Hinweis „Wiedergabeverlauf ist pausiert“ und könnt die Funktion direkt in der App mit einem Klick auf den Button „Aktivieren“ einschalten. Ab sofort werden die Statistiken gesammelt.

Tipp: Unter dem Menüpunkt „Bibliothek“ und dann „Verlauf“ könnt ihr euch übrigens euren Wiedergabeverlauf ansehen und diesen auch durchsuchen.

An Pause erinnern lassen & Ruhezeiten einrichten

YouTube App > Konto > Wiedergabezeit > An Pause erinnern

Neben der neuen Übersicht der Wiedergabezeit hat YouTube ausserdem noch eine neue Pausen-Funktion eingeführt. Diese könnt ihr ebenfalls in dem Menüpunkt Wiedergabezeit aktivieren, indem ihr den Schieber bei „An Pausen erinnern“ einschaltet. Um die Dauer einzustellen, nachdem die Erinnerung an eine Pause angezeigt werden soll, müsst ihr einfach einmal auf den Menüpunkt tippen und könnt dann die Häufigkeit der Erinnerung in Stunden und Minuten einstellen.

YouTube App > Konto > Wiedergabezeit > An Pause erinnern

Zusätzlich hat YouTube nun auch die Möglichkeit eingefügt Ruhezeiten zu definieren. Unter „Ton und Vibration deaktivieren“ könnt ihr ganz bequem eine Start-Uhrzeit sowie eine End-Uhrzeit einstellen. In diesem Zeitraum wird die YouTube App quasi stummgeschaltet und ihr erhaltet keine Benachrichtigungen und werdet so nicht abgelenkt.

Tipp: Wenn ihr euer iPhone-Nutzungsverhalten noch genauer analysieren und kontrollieren wollt, dann empfehlen wir euch die iPhone Bildschirmzeit Funktion.