Christoph Tipps & Tricks von

12 Bewertungen
4,42 Sterne

VPN am iPhone nutzen – so geht’s

Der Datenverkehr im Internet erfolgt standardmäßig unverschlüsselt. Dabei müssen zunächst alle Datenpakete am Provider oder Betreiber des Hotspots vorbei. Auch iPhone-Nutzer bevorzugen natürlich eine sichere und virenfreie Internetverbindung. Über ein sogenanntes Virtual Private Network (VPN) kommuniziert das iPhone besonders sicher. Wir zeigen euch, wie ihr ein VPN-Programm am iPhone einrichten könnt. Außerdem erfahrt ihr alles Wissenswerte zu den Vorteilen von VPN-Diensten.

VPN am iPhone einrichten

IT-Experten weisen regelmäßig darauf hin, dass iPhones über VPN sicherer und schneller im Internet unterwegs sind. Viele Nutzer wollen daher genau wissen, warum VPNs auf iPhones verwenden sollten und für welche Handy-Modelle VPNs perfekt geeignet sind.

Wenn ihr z. B. mit eurem iPhone auf ein Firmennetzwerk zugreifen wollt, müsst ihr euch bei dem entsprechenden VPN-Server anmelden. Um in öffentlichen Netzwerken sicher zu surfen, reicht hingegen ein kostenloser Account bei einem Provider wie „Hotspotshield“. Den VPN-Server nutzt ihr dann wie folgt auf eurem iPhone:

  • Öffnet zunächst die Einstellungen-App auf eurem iPhone (bzw. iPad oder iPod Touch). Unter dem Menüpunkt „Allgemein“ findet ihr weiter unten die Option „VPN“.

  • Tippt dann auf die Schaltfläche „VPN hinzufügen“ und gebt die entsprechenden Daten ein. Die jeweiligen Daten erhaltet ihr von eurem VPN-Anbieter.

  • Besonders wichtig ist ganz oben der Verbindungs-Typ. Tippt abschließend oben rechts auf „Fertig“ und die VPN-Verbindung wird aktiviert.

Vorteile von VPN am iPhone

Die Nutzung von VPN-Diensten am iPhone bietet viele Vorteile, vor allem im Hinblick auf die Sicherheit beim Surfen und den Schutz der persönlichen Daten. Weitere Vorteile sind:

  • Anonymität beim Suchen im Internet
  • Freier Zugriff auf gesperrte Inhalte bzw. Webseiten
  • Absoluter Schutz vor Angriffen im Netz
  • Hohe Geschwindigkeit
  • Drosselungen der Internetanbieter kann umgangen werden

Wie ihr seht, sind die Vorteile von VPNs unschlagbar. Die Einrichtung am iPhone ist kinderleicht und wirklich jeder kann nutzen. Im Netz werden zudem auch zahlreiche kostenlose VPN-Dienste angeboten. Auf diese Weise lässt sich Geld sparen und sicher im Internet surfen. Wir können euch nur empfehlen, es einmal selbst auszuprobieren.