Christoph Tipps & Tricks von

9 Bewertungen
4,56 Sterne

iPhone Live Photos machen in FaceTime

Seit dem iPhone 6s sorgen die animierten Live Photos für zusätzlichen Spaß beim Fotos schauen am iPhone. Während die meisten von euch das Feature standardmäßig beim Knipsen mit der Kamera-App nutzen dürften, könnt ihr Live Photos auch in FaceTime während eines Videoanrufs erstellen. So könnt ihr tolle und lustige Momente auch im Videochat festhalten. Wie das geht, zeigen wir euch hier.

Inhaltsverzeichnis

Live Photos in FaceTime erlauben

Einstellungen → FaceTime → FaceTime Live Photos

Wir erinnern uns: Live Photos sind eine Mischung aus Foto und kurzem Videoclip, der über ein längeren Fingerdruck inklusive Ton abgespielt wird. Bevor ihr in einem FaceTime-Anruf Live Photos machen könnt, müsst ihr die Funktion zunächst in den Einstellungen erlauben. Öffnet also die Einstellungen-App, scrollt ein wenig nach unten und tippt auf den Menüpunkt „FaceTime“. Rechts neben dem Eintrag „FaceTime Live Photos“ findet ihr einen Schalter, den ihr mit einem Fingertipp aktivieren könnt. Damit das Ganze funktioniert, müssen im Übrigen beide Parteien das Feature aktiviert haben.

Tipp:In einem anderen Artikel zeigen wir euch, wie ihr Live Photos am iPhone aktivieren, erstellen und finden könnt!

Live Photos in FaceTime erstellen

Um nun ein Live Photo eures Geprächspartners in FaceTime zu machen, drückt ihr unten links neben dem Auflegen-Button auf den Auslöser-Button, den ihr bereits aus der Kamera-App kennt. Nachdem ihr das Foto gemacht habt, findet ihr es in der Fotos-App wieder. Haltet wie immer das Live Photo kurz gedrückt, um es zum Leben zu erwecken.

Tipp:In einem anderen Artikel zeigen wir euch, wie ihr Live Photos auf dem iPhone bearbeiten und zuschneiden könnt!

Das fehlende iPhone Handbuch bei Amazon.de gefunden. 🤭🤫

Hinweis: Unbemerkt bleibt euer Live Photo in FaceTime allerdings nicht, denn euer Gegenüber erhält eine Benachrichtigung darüber, dass ihr gerade ein FaceTime-Foto aufgenommen habt. Für heimliche Aufnahmen lässt sich die Funktion also nicht missbrauchen. Zwar könnt ihr nach wie vor unbemerkt einen Screenshot machen. Dies ist dann jedoch kein Live Photo, sondern ein bloßes Standbild.

Live Photos in FaceTime deaktivieren

Falls euch nicht wohl ist bei dem Gedanken, dass euer Gesprächspartner Fotos von euch während einer Konversation machen kann, oder ihr es schlicht nicht möchtet, dann könnt ihr die Funktion in den Einstellungen natürlich auch abschalten. Geht dafür wieder unter Einstellungen → FaceTime → FaceTime Live Photos und legt den Schieberegler entsprechend um.