Samuel Tipps & Tricks von

6 Bewertungen
4,67 Sterne

iPhone als Teleprompter verwenden – so einfach geht’s

Ihr wollt einen Vortrag halten und dabei den Text sicher vor Augen haben? Kein Problem, hier zeigen wir euch, wie ihr mit ein paar kleinen Tricks euer iPhone in einen virtuellen Telepromter verwandelt, der automatisch den Text mitscrollt. So klappt jeder Vortrag leicht und lässig und ihr braucht kein zusätzliches Equipment, denn den iPhone Teleprompter habt ihr immer in der Hostentasche.

Moderatormodus in Pages nutzen

Pages → oben rechts → Moderatormodus

Um euer iPhone als Teleprompter nutzen zu können, benötigt ihr keine extra Teleprompter App. Stattdessen müsst ihr euren Vortrag in der App „Pages“ von Apple erstellen. Diese App ist meist schon auf eurem iPhone vorinstalliert oder ihr könnt sie kostenlos über den App Store herunterladen. Sobald ihr eueren Text in Pages fertig erstellt habt, müsst ihr oben rechts in der Ecke auf die drei Punkte klicken und dann im Menü den „Moderatormodus“ auswählen.

Das ändert die Formatierung des Textes direkt in eine gut lesbare Variante: der Zeilenabstand wird größer, die Farben von Hintergrund und Schrift werden getauscht, sodass der Kontrast deutlich erhöht wird, da ihr jetzt helle Schrift auf dunklem Hintergrund seht. Alle Grafiken und Bilder werden zugunsten der guten Lesbarkeit ausgeblendet.

Automatisch Scrollen

Jetzt seid ihr fast soweit und könnt euren Vortrag beginnen. Ihr müsst nur noch das automatische Scrollen einschalten, damit ihr euch gleich voll auf euren Vortrag und euer Publikum konzentrieren könnt. Tippt oben rechts auf „Aa“ und aktiviert dort im Menü die Funktion „Automatisch Scrollen“. Zusätzlich könnt ihr noch die Scrollgeschwindigkeit anpassen, sowie die Textgröße.

Das fehlende iPhone Handbuch bei Amazon.de gefunden. 🤭🤫

Sobald ihr nun irgendwo auf den Bildschirm tippt, beginnt das automatische Scrollen und euer Vortrag kann starten. Wenn ihr eine kurze Pause braucht, könnt ihr das Scrollen jederzeit stoppen, indem ihr erneut auf den Bildschirm tippt. Um das Scrollen manuell zu steuern, könnt ihr auch jederzeit im Dokument nach oben oder unten wischen und so Textpassagen überspringen, oder noch einmal ein Stück zurückgehen.

Sobald ihr euren Vortrag beendet habt, könnt ihr die Teleprompter-Funktion einfach beenden, indem ihr auf „Fertig“ klickt. Nun wird das Dokument wieder in seiner ursprünglichen Form angezeigt.