39 votes, average: 4,67 out of 539 votes, average: 4,67 out of 539 votes, average: 4,67 out of 539 votes, average: 4,67 out of 539 votes, average: 4,67 out of 5 39 Bewertung(en)

Benachrichtigungen gruppieren auf dem iPhone

Die Benachrichtigungen auf dem iPhone sind eine feine Sache. Egal ob im Sperrbildschirm oder im Homescreen, man weiß sofort Bescheid, sobald eine iMessage, E-Mail oder wichtige Nachricht auf dem iPhone eintrudelt. Einziger Nachteil ist, dass die Mitteilungszentrale mit zunehmender Anzahl an Benachrichtigungen immer unübersichtlicher wird. Für eine bessere Übersicht könnt ihr eure iPhone Benachrichtigungen jedoch auch nach App gruppieren.

Benachrichtigungen gruppieren in Mitteilungszentrale

Lange Zeit wurden Benachrichtigungen in der Mitteilungszentrale untereinander angezeigt, unabhängig davon, ob sie aus ein und derselben App stammen oder nicht. In der Folge musste man sich durch endlose Benachrichtigungslisten scrollen, da die Mitteilungen nach Datum absteigend gestaffelt wurden. Wer gerne Benachrichtigungen am iPhone nutzt, musste sich also durch eine chaotische Ansicht kämpfen.

Mittlerweile können Benachrichtigungen in der Mitteilungszentrale gruppiert werden, undzwar in Abhängigkeit davon, zu welcher App sie gehören. Jeder Benachrichtigungsstapel zeigt die zuletzt eingetroffene Nachricht an erster Stelle an, wobei die Anzahl der im Stapel enthaltenen Benachrichtigungen unterhalb der jeweiligen Nachricht erscheint. Mit einem Tipp auf den Stapel wird dieser ausgeklappt und alle Nachrichten nach Datum absteigend aufgelistet. Ein Fingertipp auf den „Weniger“-Button bringt die Mitteilungen wieder zurück in die Stapelansicht.

Dank dieser Gruppierung ist es auch einfacher Benachrichtigungen zu entfernen. Ein Wisch nach links über den Stapel genügt, um mit einem Tipp auf „Alles entfernen“ sämtliche Mitteilungen zu löschen.

Mitteilungsgruppierung einstellen oder deaktivieren

Einstellungen → Mitteilungen → [App] → Mitteilungsgruppierung

In der Einstellungen-App auf dem iPhone könnt ihr wählen, ob die Gruppierung automatisch oder nach App erfolgen soll. Bei der Gruppierung nach App laufen z. B. alle iMessage-Nachrichten in einer gemeinsamen Gruppe zusammen. Bei der Option „automatisch“ werden die Chatnachrichten hingegen nach Kontakt getrennt. Wer den Benachrichtigungsgruppen nichts abgewinnen kann und sich lieber durch die alte, chronologische Ansicht scrollt, kann die Mitteilungsgruppierungen in den Einstellungen deaktivieren.

Wie hilfreich ist dieser Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne