Suchen
Diana Tipps & Tricks von
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
7 Bewertungen
3,71 Sterne

iPhone-Daten übertragen und sichern mit EaseUS MobiMover

Wenn ihr euch ein neues iPhone gekauft habt, wollt ihr sicherlich eure Dateien und Fotos vom alten iPhone auf das neue iPhone übertragen. Die zwei Methoden, die einem dabei als erstes in den Sinn kommen, sind iTunes oder iCloud. Mit dem Programm EaseUS MobiMover ist der Datentransfer zwischen den beiden iPhones aber viel einfacher. Wir haben das Tool für euch getestet und zeigen euch, welche Vorteile die Software gegenüber iTunes oder iCloud bietet und was EaseUS MobiMover außerdem noch kann.

Das kann EaseUS MobiMover

Mit EaseUS MobiMover könnt ihr nicht nur eure Daten zwischen zwei iPhones übertragen, sondern auch eure Dateien auf einfache Weise vom bzw. auf euren PC/Mac transferieren und so ein Backup von euren iPhone-Daten erstellen. Dafür müsst ihr lediglich das Programm auf eurem PC/Mac installieren und euer iPhone anschließen. Anschließend könnt ihr innerhalb des Tools folgende Optionen auswählen:

  • Zu diesem Gerät übertragen
  • Zu anderem Gerät übertragen
  • Zu Computer übertragen
  • Benutzerdefiniert

Der große Vorteil von EaseUS MobiMover gegenüber einer Datenübertragung mit iTunes oder iCloud ist es, dass ihr vorab selber auswählen könnt, welche Dokumente, Dateien oder Fotos von dem einen iPhone auf das andere iPhone oder auf euren Computer/Mac transferiert werden sollen. So könnt ihr den Umzug eurer Daten direkt damit verbinden, euer iPhone auszumisten und schafft auf diese Weise freien Speicherplatz. Normalerweise wird nämlich nur eine große Datei als Backup gespeichert, bei diesem Tool werden aber alle Daten einzeln gesichert. Das Programm steht sowohl für Windows als auch für Mac kostenlos zum Free Download zur Verfügung.

Wenn ihr die Option „Zu diesem Gerät übertragen“ auswählt, könnt ihr verschiedene Ordner oder Dateien von eurem PC markieren, die auf das iPhone transferiert werden sollen. Mittels „Zu Computer übertragen“ übertragt ihr hingegen Dateien, Dokumente, Fotos oder Videos von eurem iPhone auf euren PC oder euren Mac. Diese Funktion ist außerdem perfekt dafür geeignet, ein Backup eurer Daten auf eurem Computer zu erstellen. Dabei könnt ihr – wie oben bereits genannt – gezielt auswählen, was auf dem PC gespeichert werden soll und was nicht. Um Dateien wie beispielsweise eure Kontakte vom iPhone auf dem PC einsehen zu können, müsst ihr zudem keine separate Software installieren, sondern könnt alle transferierten Dateien direkt öffnen.

Um eure iPhone-Daten von eurem alten iPhone auf euer neues iPhone zu übertragen, wählt ihr die Option „Zu anderem Gerät übertragen“. Dafür müssen beide iPhones mit eurem PC/Mac verbunden sein. Die iTunes-Alternative eignet sich bestens, um beispielsweise Daten von einem alten iPhone auf eines der neuen iPhone-Modelle (iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X) zu transferieren, da das Tool mit iOS 11 kompatibel ist.

Genau wie bei der Übertragung vom PC bzw. auf den PC wählt ihr auch hier vor dem Transfer die Daten aus, die vom alten auf das neue iPhone gelangen sollen. Der Datenumzug funktioniert bei allen Varianten (von iPhone zu iPhone, von iPhone zu PC/Mac, von PC/Mac zu iPhone) äußerst schnell und ohne Probleme.

Mit der Option „Benutzerdefiniert“ könnt ihr im Übrigen all eure Daten wie zum Beispiel Informationen zu euren Kontakten einsehen. Das ist aber nur möglich, wenn ihr dafür die entsprechende iCloud-Funktion auf eurem iPhone abschaltet.

Fazit

Die iTunes-Alternative EaseUS MobiMover überzeugt insbesondere durch seine leicht verständliche Bedienung und seine einfach gestaltete Benutzeroberfläche. Das Tool verfügt über alle nützlichen Funktionen, die einem den Datenaustausch zwischen zwei iPhones bzw. zwischen einem iPhone und einem PC/Mac erleichtern. Dabei ist das Programm übersichtlich und nicht mit Optionen überladen: Die Software beinhaltet nur die Funktionen, die für einen Datentransfer relevant sind. Dieser wird bei EaseUS MobiMover schnell durchgeführt und dauert nicht so ewig, wie es manchmal bei iTunes der Fall ist. In unserem Test hat die Software problemlos funktioniert und bei den jeweiligen Übertragungen sind ebenfalls keine Schwierigkeiten aufgetreten.

Die Tatsache, dass beim Umzug der Dateien oder Fotos vorab ausgewählt werden kann, welcher Ordner übertragen werden soll, ist äußerst praktisch und stellt einen klaren Vorteil gegenüber iTunes oder iCloud dar. So wird nämlich gewährleistet, dass nur die Dateien mitgenommen werden, die man auf dem entsprechenden Gerät haben möchte und kein Speicherplatz für unwichtige Daten verschwendet wird.

Hier geht’s zum Download von EaseUS MobiMover!

vfde