Suchen
Christoph Tipps & Tricks von
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
9 Bewertungen
4,78 Sterne

WhatsApp Sticker am iPhone nutzen

Nach einer gefühlten Ewigkeit könnt ihr in WhatsApp neben Emojis und GIFs nun endlich auch Sticker posten. Dafür stehen euch witzige Sticker-Sets zur Verfügung, die WhatsApp kostenlos zur Verfügung stellt. Ähnlich wie mit Emojis könnt ihr mit Stickern verschiedene Gefühlszustände ausdrücken oder einfach nur für mehr Spaß im Chat sorgen. Wir zeigen euch, wo ihr die iOS WhatsApp Sticker findet und wie ihr sie nutzt.

Inhaltsverzeichnis

Voraussetzung

Um Sticker für WhatsApp nutzen zu können, muss mindestens die WhatsApp Version 2.18.100 auf eurem iPhone installiert sein. Aktualisiert WhatsApp gegebenenfalls in der App Store-App unter „Updates“, falls ihr dies nicht bereits getan habt.

Tipp: In einem anderen Artikel zeigen wir euch, wie ihr herausfindet, welche WhatsApp Versionsnummer auf eurem iPhone installiert ist.

iPhone WhatsApp Sticker verschicken

Um die WhatsApp Sticker zu verwenden, öffnet ihr zunächst WhatsApp auf eurem iPhone. Wählt einen Chat aus und tippt ganz rechts im Texteingabefeld auf das neue Sticker-Symbol, das aussieht wie ein sich lösender Sticker.

Daraufhin schiebt sich eine Ansicht mit Stickern von unten in die Chat-Ansicht. Dort steht euch mit der Tasse nun das erste installierte Sticker-Set von insgesamt 12 Gratis-Sets zur Verfügung. Mit einem Fingertipp auf den Sticker, wird dieser direkt in den Chat gepostet.

Über die Icons oberhalb der Sticker-Vorschau könnt ihr Sticker zu bestimmten Gefühlszuständen (traurig, fröhlich) aufrufen. Tippt ihr ein Symbol an, werden euch zum jeweiligen Thema passende Sticker angezeigt. Zudem könnt ihr hier die zuletzt verwendeten Sticker abrufen und Favoriten festlegen.

Mit einem Fingertipp auf das kleine Plus-Symbol ganz rechts, könnt ihr weitere WhatsApp Sticker installieren. Es erscheint eine Übersicht aller kostenlos verfügbaren Sticker, die ihr mit einem Tipp auf das Pfeil-Icon rechts herunterladen könnt. Im Übrigen unterstützt WhatsApp auch Sticker-Apps von Drittanbietern, die ihr im App Store downloaden könnt.

Außerdem könnt ihr euch mit einem Tipp auf das GIF-Symbol links unten im Vorschau-Fenster GIFs anzeigen lassen und hier ebenfalls nach Kategorien filtern. Mit einem Fingertipp auf das Tastatur-Symbol rechts im Texteingabefeld wird übrigens wieder die normale Tastatur zum Schreiben von Nachrichten eingeblendet.

Zeit- und Standort-Sticker verschicken

Neben den WhatsApp Stickern im Chat, könnt ihr auch Fotos, die ihr versenden wollt, mit Stickern versehen Um die Sticker-Funktion in WhatsApp verwenden zu können, benötigt ihr ein iPhone 5s oder neuer und mindestens iOS 11 auf dem Gerät. Mit dem Feature könnt ihr die Uhrzeit und den Ort einer Aufnahme auf einem Foto platzieren, das ihr versenden wollt.

Tippt dafür zunächst auf das Kamera-Symbol in WhatsApp. Wählt nun entweder ein bereits bestehendes Foto aus, indem ihr auf das Foto-Icon unten links tippt oder nehmt mit einem Tipp auf den Auslöser direkt ein neues auf. Drückt anschließend auf das Emoji-Symbol oben rechts und wählt einen passenden Sticker aus.

Ihr könnt nun noch die Größe des Stickers verändern, bevor ihr das Bild verschickt. Tippt dafür einfach auf den Sticker und zieht diesen mit Daumen und Zeigenfinger auf. Auch könnt ihr die Position des Stickers auf dem Bild verändern, indem ihr ihn einfach am Display verschiebt. Tippt danach wie gewohnt auf den blauen Senden-Pfeil, um das Foto zu verschicken.

Tipp: In einem anderen Artikel zeigen wir euch, wie ihr am iPhone iMessage Sticker versenden könnt!

vfde