Diana Tipps & Tricks von

13 Bewertungen
4,46 Sterne

Von Instagram Story Screenshot machen

Die Stories von Instagram sind ein beliebtes Feature der App. Mit dieser Funktion könnt ihr Fotos und Videos für 24 Stunden mit euren Followern teilen, danach verschwinden sie von alleine wieder. Eure eigenen Stories werden automatisch in eurer Fotos-App gespeichert, damit sie nach den 24 Stunden nicht vollständig verloren gehen. Um die Instagram Stories von anderen zu sichern, müsst ihr jedoch einen kleinen Trick kennen. Aus diesem Grund zeigen wir euch hier, wie ihr fremde Stories herunterladen könnt und was ihr dabei beachten müsst!

Screenshot von fremden Instagram Stories erstellen – ohne Benachrichtigung

Um die Instagram Story eines anderen herunterzuladen, könnt ihr entweder einen Screenshot machen oder sie mithilfe der Bildschirmaufnahme aufnehmen. Dabei wird die betroffene Person nicht darüber benachrichtigt, dass ihr ihre Story per Screenshot oder Bildschirmaufnahme gesichert habt. Ihr könnt mit diesen zwei Methoden also unbemerkt eine fremde Instagram Story speichern, ohne dass der andere davon erfährt. Instagram hatte zwar mal in einer Beta-Version getestet, einen entsprechenden Hinweis in der App einzubauen, der euch davor warnen sollte, die Story eines anderen zu speichern, da dieser sonst darüber informiert werden würde. Das Vorhaben wurde jedoch nicht in die Tat umgesetzt, sodass auch die Beta-Version wieder frei von diesem Feature ist.

Tipp: Bei Snapchat lassen sich sowohl Snaps als auch Stories von anderen unbemerkt speichern. Wir zeigen euch, wie das geht!

So sah der entsprechende Hinweis in der Beta-Version aus. Quelle: WABetaInfo

Im Gegenzug bedeutet das aber für euch, dass all eure Follower eure Stories ebenfalls unbemerkt speichern können. Achtet also darauf, wer eure Stories überhaupt sehen kann und was genau ihr hochladet. Um sicher zu gehen, dass eure Story-Beiträge nicht in falsche Hände geraten, solltet ihr unbedingt eure Story-Einstellungen überprüfen und eure Instagram Stories gegebenenfalls vor bestimmten Personen verbergen. Zudem empfehlen wir euch, eure gesamten Privatsphäre-Einstellungen in Instagram regelmäßig zu kontrollieren und eure Daten ausreichend zu schützen.

Tipp: Mit diesen Tricks werdet ihr zu einem richtigen Instagram-Profi!