Nicht installierte Apps anzeigen – alte Apps finden am iPhone

app store icon min 1 Im Laufe der Verwendung eines iPhones häufen sich Apps an, die man irgendwann gekauft, installiert und gleich wieder gelöscht hat. Apps, die längst in Vergessenheit geraten sind. Wenn ihr wissen möchtet, welche Apps ihr besitzt, aber nicht auf eurem iPhone installiert habt, solltet ihr weiterlesen. Die Liste, die wir euch zeigen werden, beinhaltet sowohl gekaufte als auch kostenlose Apps.

Hinweis: Damit dieser Trick funktioniert, müsst ihr mit der richtigen Apple-ID eingeloggt sein, also mit jener, die ihr zum Download von Apps verwendet.

Alte nicht installierte Apps finden und neu installieren

App Store > Profil > Käufe > Meine Käufe > Nicht auf diesem iPhone

Viele von euch werden diese praktische Funktion wohl gar nicht kennen: Öffnet zunächst auf eurem iPhone die App Store App, tippt auf euer Profilbild oben rechts und öffnet anschließend die Schaltfläche „Käufe“. Wählt dann „Meine Käufe“. Es erscheint eine Liste mit allen von eurer Apple-ID aus getätigten App-Downloads. Hier werden sowohl gekaufte als auch kostenlos bezogene Apps angezeigt.

Wählt nun im oberen Bereich „Nicht auf diesem iPhone“ aus, um die Liste aller gekauften bzw. kostenlos bezogenen, aber nicht installierten Apps zu erhalten. Diese Liste ist – je nachdem, wie lange ihr bereits Apple Kunde seid – entsprechend lang. Unter „Alle“ könnt ihr euch übrigens alle Apps anzeigen lassen, die ihr jemals auf eurem iPhone (mit eurer Apple ID) heruntergeladen habt. Selbst eure allerersten iPhone-Apps, die ihr euch vor Jahren mal auf’s iPhone geladen habt!

Liste aller nicht installierten iPhone Apps anzeigen

Tipp: Wusstet ihr, dass ihr kostenlose Apps ohne Passworteingabe auf euer iPhone laden könnt? Wir zeigen euch, wie das geht!

Neben jeder App in dieser Liste seht ihr eine kleine Wolke. Ein Fingertipp auf diese Wolke genügt, um die jeweilige App herunterzuladen. Bereits gekaufte Apps müsst ihr natürlich nicht noch einmal bezahlen. Diese Möglichkeit der Neuinstallation ist etwa dann praktisch, wenn ihr euer iPhone auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt habt und nicht die gesamte Masse eurer zuvor installierten Apps wieder installieren wollt. Auf diese Weise könnt ihr besser selektieren. Aber auch wenn ihr eine gelöschte App vermisst und euch der Name der Anwendung nicht mehr einfällt, könnt ihr diese ganz leicht wiederfinden und erneut installieren.

Übrigens ist es mittels des gleichen Tricks auch möglich, alle auf eurem iPhone installierten Apps anzeigenzu lassen – sowohl gekaufte als auch kostenlose!