Daniel Tipps & Tricks von

19 Bewertungen
4,11 Sterne

Musik ausschalten am iPhone – Timer verwenden

Deutlich häufiger als der altmodische Wecker kommt heute das iPhone zum Einsatz. Aber habt ihr auch gewusst, dass ihr die Musik auf eurem iPhone zum Einschlafen verwenden könnt, ohne dass sie die ganze Nacht abgespielt wird? Wir zeigen euch, wie ihr dabei am besten vorgeht!

Musik automatisch beenden mit Timer

Wenn ihr auf eurem iPhone Musik abspielt, dann spielt diese so lange, bis ihr auf Stopp drückt. Damit die Musik nach dem Einschlafen nicht die ganze Nacht läuft, könnt ihr die Timer Funktion dazu verwenden, dass die Musik am iPhone automatisch ausgeschaltet wird.

Natürlich hilft der Trick euch auch, wenn ihr die Musik-Wiedergabe aus anderen Gründen als dem Einschlafen per Timer automatisch ausschalten wollt. Wir konzentrieren uns aber im Folgenden darauf, wie der iPhone Timer als Sleep Timer zum Einschlafen verwendet werden kann, da Musik gerne zum Einschlafen genutzt wird.

Musik → Musik abspielen

Öffnet die „Musik“-App auf eurem iPhone. Sucht euch ein Album oder einen Interpreten aus, der die beruhigende Wirkung auf euch hat, die ihr zum Einschlafen benötigt, und spielt die Musik ab. Dieser Trick funktioniert nicht nur mit der Musik-App von Apple, sondern auch mit dem Sleep Timer von Spotify.

Uhr → Timer → Timer-Ende

Als nächstes öffnet ihr die „Uhr“-App und tippt rechts unten auf „Timer“. Alternativ könnt ihr auch einfach das „Kontrollzentrum“ nach oben ziehen und auf den zweiten Button ganz unten tippen, dies bringt euch direkt zum Timer.

Im oberen Bereich wählt ihr die Zeit aus, die vergehen sollen, bis die Wiedergabe der Musik automatisch gestoppt wird. Etwa in der Mitte liegt eine Schaltfläche namens „Timer-Ende“, wählt diese aus, scrollt bis ganz nach unten und tippt auf „Wiedergabe stoppen“. Anschließend bestätigt ihr eure Auswahl, indem ihr rechts oben „Einstellen“ wählt.

Zurück in der Timer-Ansicht müsst ihr jetzt nur noch auf „Starten“ drücken und eine Zeitanzeige zeigt euch die verbleibenden Minuten, bis die Musik-Wiedergabe gestoppt wird.

Ihr könnt jetzt euer iPhone sperren und zu den Klängen eurer Lieblings-Musik einschlafen. Wenn der Timer abgelaufen ist, schaltet sich die Musik aus.

Ihr solltet vorher genau darüber nachdenken, welche Musik ihr abspielen wollt. Beschränkt die Wiedergabe also beispielsweise auf ein Album, von dem ihr wisst, dass es ausschließlich sanfte Töne von sich gibt. Schließlich wollt ihr nicht von Hells Bells by AC/DC aus dem Halbschlaf gerissen werden. ;-)

Tipp: Euer iPhone kann euch dabei helfen, eure Schlafgewohnheiten zu verbessern.