94 votes, average: 3,06 out of 594 votes, average: 3,06 out of 594 votes, average: 3,06 out of 594 votes, average: 3,06 out of 594 votes, average: 3,06 out of 5 94 Bewertung(en)

iPhone Anrufliste länger machen & ältere Einträge anzeigen

Ihr seid auf der Suche nach einem bestimmten Anruf, könnt ihn aber in der Anrufliste nicht mehr finden? Dann hat das iPhone diesen wahrscheinlich ausgeblendet. Das iPhone speichert zwar jeden ausgehenden, eingehenden und verpassten Anruf, zeigt aber nur die rund 100 letzten an. Mit diesem Trick könnt ihr auch auf ältere Einträge zugreifen.

iPhone Anrufliste erweitern

Telefon-App → „Anrufliste“ → Eintrag nicht links wischen → „Löschen“ → Telefon-App schließen und öffnen

Damit euch das iPhone ältere Einträge anzeigen kann, müsst ihr neuere löschen. Geht dafür zunächst in die Telefon-App und öffnet den Tab Anrufliste. Einträge könnt ihr löschen, indem ihr in der entsprechenden Schaltfläche nach links wischt und den Vorgang mit einem Tipp auf „Löschen“ bestätigt. Alternativ könnt ihr den Eintrag einfach komplett nach links wischen, um ihr aus der Liste zu entfernen.

Schließt die Telefon-App mit einem Wisch nach oben und öffnet sie anschließend wieder. Es sollten nun – je nachdem wieviele Einträge ihr gelöscht habt – einige ältere Einträge am Ende der Liste nach oben gerutscht sein. Diese sind jetzt wieder sichtbar und können angewählt werden.

Tipp: Das könnt ihr tun, wenn ihr fremde Anrufe in der Anrufliste habt!

Wie hilfreich ist dieser Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Aktuell: 3,06 von 5 Sternen