64 votes, average: 4,41 out of 564 votes, average: 4,41 out of 564 votes, average: 4,41 out of 564 votes, average: 4,41 out of 564 votes, average: 4,41 out of 5 64 Bewertung(en)

iPhone Apps verschieben

Je mehr Apps ihr auf dem iPhone installiert, desto unübersichtlcher wird euer Homescreen. Manche Apps möchte man auf der ersten Homescreen-Seite oder einer prominenteren Stelle haben, da man sie häufig nutzt. Deshalb zeigen wir euch hier, wie ihr ganz leicht iPhone Apps verschieben könnt. Das geht sowohl mit einzelnen als auch mit mehreren Apps gleichzeitig.

Einzelne iPhone Apps verschieben

Wenn ihr lediglich einzelne iPhone Apps an eine andere Stelle am Homescreen oder auf eine andere Bildschirmseite verschieben wollt, geht ihr wie folgt vor:

1. Tippt auf eine beliebige App (in unserem Beispiel ist es die YouTube-App), die ihr verschieben wollt, und haltet sie gedrückt. Es erscheint nun ein kleines Kontextmenü. Bewegt euren Finger quer über den Bildschirm, damit das Menü verschwindet.

2. Bewegt die App nun einfach an die bevorzugte Stelle am Homescreen und lasst los. Da ihr euch immer noch im „Wackel“-Modus befindet und alle App-Icons entsprechend wackeln, drückt ihr einmal auf den Home Button (bis iPhone 8) bzw. drückt oben rechts auf „Fertig“ (ab iPhone X).

3. Um die App auf eine andere Seite zu bringen, wischt ihr (während ihr die App gedrückt haltet) mit der anderen Hand den Bildschirm nach links oder rechts. Alternativ bewegt ihr die App an eine Bildschirmkante, um auf die nächste Seite zu springen. Lasst die App dann an einer beliebigen Stelle wieder los.

4. Um den „Wackel“-Modus zu beenden, drückt ihr auch hier auf den Home Button (bis iPhone 8) oder wischt von unten nach oben über den Bildschirm (ab iPhone X).

Es spielt im Übrigen keine Rolle, ob ihr auf einem iPhone 7, iPhone 8 oder iPhone X Apps verschieben wollt. Die Vorgehensweise ist seit jeher auf allen (neuen und alten) iPhone-Modellen dieselbe. Welche iOS-Version ihr auf dem Gerät installiert habt, ist ebenfalls nicht von Belang. Wenn ihr gar keine App verschieben, sondern nur entfernen wollt, zeigen wir euch in einem anderen Artikel, wie ihr iPhone Apps löschen könnt.

Mehrere iPhone Apps gleichzeitig verschieben

Wenn ihr auf dem iPhone mehrere Apps verschieben wollt, tippt ihr zunächst auf ein App-Icon am Homescreen bis das Kontextmenü erscheint. Haltet den Finger auf dem Icon weiterhin gedrückt und bewegt diesen quer über den Bildschirm, sodass das Menü verschwindet. Nun könnt ihr – während ihr das Icon gedrückt haltet – mit dem zweiten Finger die Apps antippen, die ihr zusammen verschieben wollt.

Das iPhone legt die Icons nun übereinander und zeigt durch einen blauen Kennzeichenzähler in der oberen rechten Ecke der App an, wie viele Apps ihr schon zusammengefasst habt.

Um den App-Stapel auf eine andere Seite zu verschieben, haltet ihr diesen nach wie vor gedrückt und wischt gleichzeitig mit der anderen Hand den Bildschirm nach links oder rechts. Sobald ihr den Finger mit dem App-Stapel loslasst, teilen sich die Apps auf eurer Wunsch-Seite wieder auf. Diese Methode ist etwas bequemer als – wie sonst üblich – die App-Gruppe an den Bildschirmrand zu bewegen, um sie auf eine andere Seite zu bringen. Den „Wackel“-Modus beendet ihr, indem ihr den Home Button drückt (bis iPhone 8) oder von unten nach oben über das Display wischt (ab iPhone X).

Natürlich könnt ihr den App-Stapel auch in einen Ordner legen. Zieht diesen einfach in einen bereits bestehenden Ordner und lasst los. Die Apps positionieren sich dann automatisch innerhalb des Ordners.

Tipp: In einem anderen Artikel zeigen wir euch, wie ihr ganz leicht Apps in Ordnern zusammenfassen könnt.

Kurzfassung

  1. App-Icon gedrückt halten bis das Kontextmenü erscheint.
  2. App-Icon quer über den Bildschirm ziehen, sodass das Menü verschwindet, dabei immer noch gedrückt halten.
  3. Apps, die man verschieben möchte, mit der anderen Hand antippen.
  4. App-Stapel nach wie vor gedrückt halten und mit der anderen Hand den Bildschirm nach links oder rechts wischen.
  5. App-Stapel auf bevorzugter Homescreen-Seite oder einem Ordner wieder loslassen.
  6. „Wackel“-Modus mit einem Druck auf den Home Button (bis iPhone 8) oder einem Wisch von unten nach oben über den Bildschirm (ab iPhone X) verlassen.

Als Nächstes: 15 iPhone Einstellungen die du DIREKT ändern solltest! (Video)

Wie hilfreich ist dieser Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Aktuell: 4,41 von 5 Sternen