Christoph Tipps & Tricks von
50 votes, average: 3,94 out of 550 votes, average: 3,94 out of 550 votes, average: 3,94 out of 550 votes, average: 3,94 out of 550 votes, average: 3,94 out of 5
50 Bewertung(en)

iPhone Bildschirmaufnahme nutzen

Wer seinen iPhone Bildschirm aufnehmen wollte, musste dies lange Zeit über den Quicktime Player am Mac oder mithilfe von Drittanbieter-Apps tun. Mittlerweile hat Apple diese Lücke geschlossen und erlaubt es mit der Bildschirmaufnahme-Funktion, Displayinhalte abzufilmen und zu speichern. Im Folgenden zeigen wir euch, wie ihr die Bildschirmaufnahme am iPhone funktioniert

iPhone Bildschirmaufnahme starten

Einstellungen → Kontrollzentrum → Steuerelemente anpassen → Plus-Symbol

Um die Bildschirmaufnahme-Funktion nutzen zu können, müsst ihr diese zunächst in euer Kontrollzentrum aufnehmen. Geht dafür in die Einstellungen-App und wählt die Menüpunkte Kontrollzentrum → Steuerelemente anpassen. Dort könnt ihr individuell festlegen, welche Icons in eurem Kontrollzentrum angezeigt werden sollen. Die Option „Bildschirmaufnahme“ fügt ihr hinzu, indem ihr links neben dem Bildschirmaufnahme-Icon auf das grüne Plus-Symbol tippt.

Im Kontrollzentrum findet ihr nun ein weißes rundes Icon. Zur Erinnerung: Das Kontrollzentrum öffnet ihr, indem ihr vom unteren Bildschirmrand nach oben wischt (bis iPhone 8) oder von der oberen rechten Bildschirmecke nach unten streicht (ab iPhone X).

Ihr könnt nun direkt auf das Icon tippen, um die Bildschirmaufnahme zu starten. Mit einem festen Fingerdruck auf das Symbol öffnet ihr eine weitere Ebene, auf der ihr das Mikrofon für eure Aufnahme aktivieren oder deaktivieren könnt. Ein aktives Mikrofon hat zur Folge, dass nicht nur die Audiospur am iPhone – z. B. bei einem Video – aufgenommen wird, sondern auch Außengeräusche wie eure Stimme aufgezeichnet werden. Um Störgeräusche zu vermeiden, solltet ihr euch für eure Aufnahme einen stillen Ort suchen.

Nach dem Fingertipp auf das Bildschirmaufnahme-Icon bzw. die „Aufnahme starten“-Schaltfläche, wartet ihr einen Augenblick bis der dreisekündige Countdown abgelaufen ist. Das Symbol ändert daraufhin seine Farbe von Weiß in Rot. Ob ihr für die Funktion ein iPhone X oder ein iPhone 8, iPhone 7 oder iPhone 6 nutzt, spielt im Übrigen keine Rolle.

iPhone Bildschirmaufnahme beenden

Ein roter Balken am oberen Bildschirmrand zeigt euch an, wie lange die Aufnahme schon läuft. Wenn ihr die Aufnahme beenden möchtet, reicht es aus, den roten Balken anzutippen. Anschließend bestätigt ihr in dem Pop-up-Fenster, dass ihr die Aufnahme stoppen möchtet. Natürlich könnt ihr das Video auch über das Kontrollzentrum beenden. Eine Benachrichtigung weist darauf hin, dass die Bildschirmaufnahme in euren Videos gespeichert wurde. Tippt diese an, um euch das Video in euren Aufnahmen anzuschauen.

Das iPhone zeichnet sämtliche Aktivitäten auf, also auch das Einschalten beziehungsweise das Beenden der Bildschirmaufnahme. Wer beispielsweise Clips von einer Bildschirmaufnahme bei YouTube hochladen möchte, muss das Video entsprechend zuschneiden.

Wie hilfreich ist dieser Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Aktuell: 3,94 von 5 Sternen