Marie Tipps & Tricks von

10 Bewertungen
4,40 Sterne

Instagram: Fotos archivieren & archivieren rückgängig machen

Auf Instagram müssen Fotos, die stören und nicht mehr im Profil angezeigt werden sollen, nicht zwingend gelöscht werden. Stattdessen eignet sich die Archiv-Funktion viel besser für solche Bilder, da sie so nicht dauerhaft gelöscht werden. Wir zeigen euch, wie ihr Bilder sowohl archivieren als auch die Archivierung aufheben könnt.

Inhaltsverzeichnis

Instagram: Beiträge archivieren

Geht auf euer Profil und öffnet das Foto, das ihr ins Archiv packen möchtet. Wählt anschließend die drei Punkte oben rechts über dem Bild aus und tippt auf „Archivieren“.

Das Foto verschwindet aus eurem Profil und landet in eurem Archiv. Dieses könnt ihr aufrufen, indem ihr auf eurer Profilseite oben rechts das kleine Icon mit der Uhr berührt. Die Inhalte, die dort angezeigt werden, sind nur für euch sichtbar.

Instagram: Archivieren rückgängig machen

Wenn der archivierte Beitrag in eurem Profil wieder angezeigt werden soll, öffnet ihr das entsprechende Foto im Archiv. Dazu müsst ihr zunächst auf eurer Profilseite oben rechts auf das Icon mit der Uhr tippen. Jetzt befindet ihr euch im Archiv und müsst nur noch das gewünschte Bild finden. Achtet hierbei darauf, dass ihr euch auf der Beiträge-Ebene und nicht auf der Stories-Ebene befindet. Dies könnt ihr kontrollieren bzw. ändern, indem ihr oben in der Mitte auf Archiv tippt.

Wenn ihr das Bild gefunden habt, wählt wieder die drei Punkte oben rechts über dem Inhalt aus. Sobald ihr „Im Profil anzeigen“ auswählt, wird das Bild in euer Profil verschoben.

Die Funktion ist vor allem für diejenigen sinnvoll, die bestimmte Beiträge für eine gewisse Zeit oder für immer aus ihrem Profil verbannen, aber nicht dauerhaft löschen möchten. Die Option, Beiträge komplett zu löschen, besteht natürlich weiterhin.

Tipp: Mit diesen Tricks holt ihr umso mehr aus Instagram heraus!

Hilfe Chat

Ihr habt ein Problem mit eurem iPhone? Wir finden eine Lösung! Meldet euch bei uns im Hilfe Chat in der iPhone-Tricks.de App und beschreibt uns euer Problem. Wir lesen all eure Fragen und helfen euch gerne weiter.