Suchen
Christoph Tipps & Tricks von
12 votes, average: 3,42 out of 512 votes, average: 3,42 out of 512 votes, average: 3,42 out of 512 votes, average: 3,42 out of 512 votes, average: 3,42 out of 5
12 Bewertung(en)

Personen hinzufügen im „Personen“-Album in iOS Fotos-App

Ihr vermisst eine bestimmte Person im „Personen“-Album, obwohl ihr Fotos von der- oder demjenigen auf eurem iPhone gespeichert habt? Gelegentlich kann es vorkommen, dass die App eine Person nicht erkennt und keinen Eintrag im besagten Album anlegt. In dem Fall habt ihr die Möglichkeit die Person manuell hinzuzufügen. Im folgenden Artikel zeigen wir euch, wie es geht.

Inhaltsverzeichnis

Personen hinzufügen in Fotos-App

1. Öffnet zunächst in der Fotos-App ein Foto der Person, die ihr hinzufügen möchtet und wischt dann nach oben. Unter „Personen“ findet ihr dann ein Miniaturbild der Person, das ihr antippt.

2. Tippt anschließend auf „Hinzufügen“ und tragt den Namen der Person ein. Drückt anschließend auf „Weiter“ und zum Schluss auf „Fertig“ oben rechts.

Die Person sollte nun im „Personen“-Album in der Fotos-App mit einem eigenen Vorschaubild auftauchen.

Personen hinzufügen bis iOS 10

Wenn ihr noch das ältere iOS 10 auf eurem iPhone installiert habt, müsst ihr ein wenig anders vorgehen.

1. Öffnet dafür die iOS Fotos-App und navigiert zum „Personen“-Album unter dem Reiter Alben. Falls ihr nicht wisst, was es mit dem neuen Album in der Fotos-App auf sich hat, schaut euch unseren Artikel Namen hinzufügen im „Personen“-Album an. Tippt dann in der „Personen“-Ansicht auf den Hinzufügen-Button unten rechts.

2. Anschließend erscheint eine Übersicht mit Bildausschnitten zu Personen, die ihr noch nicht benannt habt. Die Gesichtserkennung arbeitet dermaßen gut, dass sogar Gesichter von Plakaten im Hintergrund angezeigt werden. Ihr könnt bei der Auswahl eines einzigen Eintrags auf Hinzufügen tippen. Wählt ihr mehrere Bilder einer Person gleichzeitig aus, könnt ihr die Einträge mit einem Tipp direkt zusammenführen, sodass diese unter einem Eintrag in der „Personen“-Ansicht erscheinen.

Letztere Möglichkeit hat den Vorteil, dass ihr mehrere Fotos einer Person auf einmal hinzufügen könnt und nicht kleinschrittig vorgehen müsst. Zum Schluss könnt ihr den hinzugefügten Einträgen bzw. Personen wie gehabt einen Namen zuordnen.

Ihr verliert vor lauter Einträgen so langsam den Überblick im „Personen“-Album? Dann schaut euch doch unsere kleine Anleitung Favoriten anlegen im „Personen“-Album an. Euch werden Einträge zu ein und derselben Person doppelt angezeigt? In unserem Artikel Doppelte Einträge zusammenführen im „Personen“-Album zeigen wir euch, was ihr tun könnt.

Tipp: Die Fotos-App auf dem iPhone bietet viele nützliche Features, die ihr bestimmt noch nicht kanntet. In diesem Artikel fassen wir euch alle wichtigen Tipps & Tricks der App zusammen.

Wie hilfreich ist dieser Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Aktuell: 3,42 von 5 Sternen
vfde