x Tricks fürs iPhone App Mehr Tricks fürs iPhone laden Laden im App Store

Was tun mit altem iPhone? – Alte iPhones sinnvoll verwenden

22.970 Aufrufe • Aktualisiert: vor 12 Monaten • Lesezeit: 3 Minuten

Altes iPhone sinnvoll verwendenWer sein altes iPhone nicht verkaufen oder gar in einer Schublade verschwinden lassen möchte, hat einige weitere sinnvolle Möglichkeiten. Dieser Trick soll euch ein paar Anregungen geben, was ihr mit eurem alten iPhone machen könnt!

iPhone verkaufen oder eintauschen

iPhones sind aufgrund ihrer hochwertigen Verarbeitung und der langen Lebensdauer sehr wertbeständige Smartphones, weshalb sich auf diversen Internet-Marktplätzen (eBay, Amazon) durchaus anständige Verkaufspreise erzielen lassen. Im Bezug auf die erzielbaren Preise halten wir einen Verkauf des iPhone 5 und neuer für sinnvoll.

Entscheidet ihr euch für einen Verkauf, solltet ihr euer altes iPhone darauf entsprechend vorbereiten, um eure persönlichen Daten zu schützen.

iPhone als Fernbedienung nutzen

Anstatt euer altes iPhone verstauben zu lassen, könnt ihr es als universelle Fernbedienung benutzen. Ihr könnt euer altes iPhone zum Beispiel verwenden als…

iPhone als Radio und MP3-Player nutzen

Auch ältere iPhone-Modelle eignen sich immer noch hervorragend als Radioempfänger und MP3-Player, da ihre Hardware für diese Zwecke völlig ausreichend ist.

Wer möchte, bekommt auf eBay und anderen Plattformen gebrauchte 30-Pin-Docking-Stationen mit integriertem Lautsprecher für wenig Geld, da der 30-Pin-Anschluss von Apple bekanntlich nicht mehr verbaut wird und die Nachfrage nach solchen Geräten entsprechend gering ist.

In Kombination mit Apple Music, Spotify oder anderen Streaming-Diensten lassen sich günstige Musiklösungen für den Heimbereich basteln.

Mit iPhone Videos auf Fernseher streamen

Euer altes iPhone taugt auch als Video-Quelle für euren Fernseher. Mit einem Video-Out-Kabel bzw. per AirPlay (beides möglich ab dem iPhone 4) bringt ihr den Bildschirminhalt eures iPhones auf den Fernseher und könnt so etwa Netflix-Serien streamen.

iPhone als Notfall- bzw. Festnetztelefon verwenden

Mit einer günstigen Wertkarte verwandelt ihr euer altes iPhone in ein Notfalltelefon, das ihr verwenden könnt, wenn alle Stricke reißen und einmal kein anderes Telefon zur Verfügung stehen sollte.

Besitzer eines Festnetzanschlusses und einer Fritzbox können sich die App Fritz!App Fon herunterladen und das iPhone zum Festnetztelefon verwandeln.

iPhone als Wecker nutzen

Wenn euer altes iPhone ohnehin nur herumliegt, legt es doch neben euer Bett und verwendet es als Wecker. Mithilfe einer günstigen 30-Pin-Docking-Station könnt ihr euer iPhone permanent als Wecker einrichten.

iPhone als Überwachungskamera installieren

Mit entsprechenden Apps aus dem App Store könnt ihr euer iPhone als Überwachungskamera verwenden. Ihr braucht nun nur noch eine Halterung, um euer iPhone auszurichten (zum Beispiel eine Autohalterung mit Saugnapf), und sinnvollerweise einen Stromanschluss in der Nähe. Mit den richtigen Apps könnt ihr euer iPhone aber auch in eine waschechte Dashcam für’s Auto verwandeln, um bei Unfällen auf der sicheren Seite zu sein.

iPhone als Fitness-Tracker nutzen

Wer Lauf-Routen aufzeichnen und die eigene Fitness überwachen möchte, kann auch sein altes iPhone einstecken. Voraussetzung ist lediglich eine installierte Fitness-App wie Runtastic. Sinnvoll ist die Verwendung als Fitness-Tracker ab dem iPhone 3GS, da dieses Modell als erstes einen Kompass eingebaut hatte.

Mehr Tricks fürs iPhone im App Store

Empfange regelmäßig coole iPhone Tricks, neue iOS Update Tipps & wichtige  News rund um dein iPhone bequem per App – gratis!

Tricks fürs iPhone App Laden im App Store QR Code zum App Store