25 votes, average: 4,28 out of 525 votes, average: 4,28 out of 525 votes, average: 4,28 out of 525 votes, average: 4,28 out of 525 votes, average: 4,28 out of 5 25 Bewertung(en)

WhatsApp: Automatischen Download einschränken & deaktivieren

Der Datenaustausch über WhatsApp geht so leicht von der Hand, dass wir oft nicht mitbekommen, welche Mengen an Daten wir jeden Tag auf unser iPhone schaufeln. Vor allem Nutzer mit wenig Datenvolumen sollten sich einem Punkt in den WhatsApp-Einstellungen zuwenden, der die automatischen Bilder-, Audio-, Video- und Dokumenten-Downloads regelt. So könnt ihr euer monatliches Datenvolumen schonen!

Automatischen Medien-Download einschränken oder deaktivieren

WhatsApp → Einstellungen → Daten- und Speichernutzung → Autom. Download von Medien

Um den automatischen Zugriff von WhatsApp auf euer mobiles Datennetz einzuschränken, müsst ihr in die Einstellungen von WhatsApp. Ihr findet diese in der Menüleiste rechts unten. Tippt auf der Einstellungen-Ebene auf den Punkt Daten- und Speichernutzung.

Ganz oben – unter Autom. Download von Medien – seht ihr die Einstellungen, die für euer Datenvolumen relevant sind. Hier lässt sich einstellen, wann empfangene Bilder, Audio-Files, Videos und Dokumente von WhatsApp automatisch heruntergeladen werden dürfen.

Tipp: Es gibt diverse Möglichkeiten, euer mobiles Datenvolumen zu reduzieren. Wir haben die wichtigsten Tipps und Tricks zur Senkung des Datenverbrauchs für euch zusammengefasst!

Automatischen Download auf WLAN einschränken

Im Hinblick auf den mobilen Datenverbrauch ist es sinnvoll, zumindest den automatischen Download von Videos und Audio-Files auf WLAN zu beschränken. Tippt die entsprechenden Schaltflächen an und wählt jeweils die Option WLAN. Kehrt zur vorherigen Ebene zurück, indem ihr links oben wiederum auf Zurück tippt.

Automatischen Download deaktivieren

Wenn ihr selbst darüber entscheiden möchtet, wann ihr welche Daten herunterladet, könnt ihr für alle vier Punkte die Option Niemals wählen. In diesem Fall wird WhatsApp keine Dateien – mit Ausnahme von Sprachnachrichten, diese werden immer automatisch heruntergeladen – automatisch herunterladen. Ihr müsst die Nachrichten-Vorschau dan immer manuell antippen, um den Download einer Datei zu starten.

Tipp: Mit diesen Tricks werdet ihr zu einem richtigen WhatsApp-Profi!

Wie hilfreich ist dieser Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Aktuell: 4,28 von 5 Sternen