Daniel Tipps & Tricks von

3 Bewertungen
4,33 Sterne

Oldschool-Games spielen und iPhone als Gamepad verwenden

Wer alte Konsolenspiele auf moderner Hardware zocken möchte, greift normalerweise zu sogenannten Emulatoren, mithilfe derer man diese Retro-Spiele auch auf einem Computer des 21. Jahrhunderts spielen kann. Eine sehr einfache und bequeme Möglichkeit, Oldschool-Games sogar im Multiplayer-Modus zu spielen und sogar das iPhone als Gamepad zu verwenden, bietet aber auch die Seite AirConsole.com!

Voraussetzungen

Damit ihr Retro-Spiele mithilfe eures iPhones am Computer- oder Fernseher-Monitor bzw. am iPad spielen könnt, benötigt ihr die App AirConsole, die kostenlos im App Store erhältlich ist und die ihr zunächst auf eurem iPhone installieren solltet.

Außerdem benötigen beide Geräte – euer iPhone und der verwendete Monitor – Internetzugang.

Oldschool-Games spielen und iPhone als Gamepad verwenden

Verbindung herstellen

Um loszulegen, öffnet ihr auf dem Gerät, das ihr als Bildschirm verwenden möchtet (Computer/TV/iPad), im Webbrowser die Seite www.AirConsole.com und klickt dort auf den Power Button in der Mitte. Es sollte jetzt ein Code angezeigt werden.

Nehmt jetzt euer iPhone zur Hand, öffnet die eben installierte App AirConsole und tippt auf Play as Guest.

Auf der folgenden Seite tippt ihr ganz unten auf I got the connect code.

Gebt hier mithilfe des Ziffernblocks den auf eurem Computer/TV/iPad ersichtlichen Code ein und tippt auf OK.

Spiel starten

Euer iPhone hat sich in eine Fernbedienung verwandelt. Auf eurem Computer/TV/iPad solltet ihr euch jetzt im AirConsole-Hauptmenü befinden, wo zwischen mehreren Spielen und einem NES Emulator ausgewählt werden kann.

Verwendet die Pfeil-Tasten auf der Fernbedienung (eurem iPhone), um im Hauptmenü nach links bzw. rechts zu navigieren. Um ein Spiel zu starten, drückt auf der Fernbedienung auf Select.

Das Spiel wird gestartet und die Fernbedienung auf eurem iPhone verwandelt sich in ein an das jeweilige Spiel angepasste Gamepad.

Stellt euch im Hauptmenü auf NES Emulator und wählt Select, um den NES Emulator zu starten. Es sind hier bereits einige Spiele enthalten. Darüber hinaus könnt ihr aber jedes .NES-File, das ihr auf eurem Computer habt, in das Emulator-Fenster ziehen, um das Spiel zu spielen und euer iPhone als Gamepad zu verwenden.

Tipp: Wer NES-ROMs sucht, wird schnell über eine entsprechende Google-Suchabfrage fündig!

Lokaler Multiplayer

Ihr könnt Freunde einladen, mit euch im Multiplayer-Modus zu spielen; das ist jedoch nur im lokalen Netzwerk möglich. Eure Freunde benötigen auf ihren iPhones ebenfalls die AirConsole App und müssen auf Play as Guest und anschließend auf I got the connect code tippen (siehe oben unter Verbindung herstellen).

Dort geben sie dann den Code ein, den ihr auf eurem Computer/TV/iPad ganz rechts oben seht.