Daniel Tipps & Tricks von

6 Bewertungen
4,83 Sterne

Handoff im Multitasking Screen verwenden

Mit Handoff setzt ihr auf einem Apple Gerät begonnene Aktivitäten auf einem anderen Apple Gerät fort, unterstützte Plattformen sind iOS (ab Version 8) und Mac OS X (ab Version Yosemite). Ist Handoff auf euren Geräten aktiviert, könnt ihr es auch direkt in der Multitasking Ansicht verwenden!

Voraussetzung

Der hier beschriebene Weg, eine begonnene Aktivität auf eurem iPhone über den Multitasking Screen fortzusetzen, basiert auf iOS 9. Wenn ihr iOS 8 verwendet, könnt ihr Handoff ebenso im Multitasking Screen verwenden, müsst aber einen etwas anderen Weg gehen. Mehr dazu…

Ältere iOS-Versionen (iOS 7 abwärts) unterstützen Handoff nicht.

Handoff im Multitasking Screen verwenden

Bevor ihr Handoff verwenden könnt, müsst ihr es auf euren Geräten aktivieren. Eine genaue Anleitung über die Einrichtung, die Verwendung, über kompatible Geräte und die sonstigen Voraussetzungen haben wir für euch zusammengestellt. Mehr dazu…

Sind eure Geräte über Handoff verknüpft, könnt ihr begonnene Aktivitäten auf einem anderen Gerät fortsetzen. Tippt ihr zum Beispiel eine Notiz auf eurem Mac und möchtet diese unterwegs auf eurem iPhone weiterschreiben, könnt ihr sie selbst dann noch über Handoff öffnen, wenn euer iPhone bereits entsperrt ist.

Ihr macht dies über die Multitasking Ansicht, die ihr per Doppelklick auf euren Home Button öffnet.

Unterhalb der zuletzt verwendeten Apps findet ihr die Handoff-Funktion. Angezeigt werden der Name der verwendeten App (hier „Notizen“) und das Gerät, von dem die begonnene Aktivität auf euer iPhone übertragen werden soll (hier „Daniels iMac“).

Ihr könnt die Aktivität fortsetzen, indem ihr sie entweder antippt oder nach oben zieht. Jetzt könnt ihr sie auf eurem iPhone nach Belieben ändern und ergänzen.

Tipp: Habt ihr gewusst, dass ihr Handoff auch mit eurer Apple Watch verwenden könnt? Mehr dazu…