Suchen
Daniel Tipps & Tricks von
7 votes, average: 4,29 out of 57 votes, average: 4,29 out of 57 votes, average: 4,29 out of 57 votes, average: 4,29 out of 57 votes, average: 4,29 out of 5
7 Bewertung(en)

iPhone Kontakte mit aktualisierten Kontaktinfos ergänzen

Viele von uns legen ihre Kontakte nach dem Prinzip „Vorname“, „Nachname“ und „Telefonnummer“ an, für eine detailliertere Informationseingabe reicht es oftmals nicht. iOS 9 kennt eine praktische Funktion, mit der sich bestehende Kontakte mit automatisch gefundenen, aktualisierten Kontaktinfos ergänzen lassen. Das spart euch Arbeit und speist euer Adressbuch mit wertvollen Informationen.

Voraussetzung

Einzige Voraussetzung für diesen Trick ist iOS 9. In älteren iOS-Versionen gibt es diese Funktion noch nicht.

Kontakte mit aktualisierten Kontaktinfos ergänzen

Wie eingangs bereits erwähnt, funktioniert dieser Trick nur mit bereits bestehenden Kontakten. Auch bestehende Kontakte müssen zumindest Vor- und Nachname aufweisen, da iOS sonst nicht wissen kann, welcher Kontakt der richtige ist.

Öffnet ihr eine E-Mail in der Mail App, werdet ihr unter Umständen ganz oben einen kleinen Hinweis entdecken; dies natürlich nur dann, wenn iOS in der gegenständlichen E-Mail Informationen gefunden hat, die dem Absender (der – wie erwähnt – bereits in euren Kontakten angelegt sein muss) hinzugefügt werden können.

Tippt auf „Aktualisieren“, um zunächst zu überprüfen, welche Informationen gefunden wurden. Im Anschluss könnt ihr diese dann bestätigen oder ablehnen.

Alternativ könnt ihr auch auf „X“ tippen, um den Hinweis auszublenden (er wird beim erneuten Öffnen derselben E-Mail nicht sofort wieder angezeigt, wohl aber bei Empfang einer neuen E-Mail desselben Absenders).

Ihr befindet euch jetzt in der Ansicht „Prüfen“, wo die automatisch gefundenen, neuen Kontaktinfos hellgrau dargestellt werden (im Gegensatz zu schwarzen Angaben, die bereits vorhanden waren). Tippt rechts oben auf „Aktualisieren“, um die vorgeschlagenen Änderungen anzunehmen. Mit „Abbrechen“ gelangt ihr zur E-Mail zurück, ohne die Änderungen zu sichern.

Eine Möglichkeit, lediglich einzelne Informationen hinzuzufügen, scheint es derzeit nicht zu geben.

Tipp: Ihr solltet die vorgeschlagenen Änderungen unbedingt auf ihre Richtigkeit überprüfen! Schließlich wollt ihr keine falschen Telefonnummern, Geburtsdaten oder Adressen ergänzen.

Wie hilfreich ist dieser Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Aktuell: 4,29 von 5 Sternen
vfde