Daniel Tipps & Tricks von

6 Bewertungen
4,33 Sterne

iOS 9 Entwickler Beta installieren ohne registrierte UDID

Wer nicht auf die Public Beta bzw. auf die finale Version von iOS 9 warten möchte, kann schon jetzt auf die neueste Version aktualisieren. Nachdem wir euch bereits gezeigt haben, wie ihr mithilfe einer registrierten UDID auf die Entwickler-Beta aktualisieren könnt, möchten wir euch an dieser Stelle einen etwas anderen Ansatz näher bringen. Einige Nutzer berichten, dass eine Installation der iOS 9 Entwickler Beta auch ohne (kostenpflichtige) Registrierung der UDID möglich sein soll.

Hinweis: Wie bei derartigen Themen üblich, handelt ihr auf euer eigenes Risiko. Die Entwicklerversionen von iOS 9 sind – wenig überraschend – für Entwickler gedacht. Obwohl die Beta mittlerweile ziemlich stabil läuft, können dennoch Fehler auftreten.

Backup anlegen

Da es sich bei dem hier beschriebenen Weg nicht um einen offiziellen handelt, kann es zu Fehlern kommen. Dementsprechend ist es überaus ratsam, ein iPhone Backup anzulegen.

iOS 9 Beta herunterladen

Besitzt ihr keinen Entwickler Account bei Apple, könnt ihr die iOS 9 Beta auch nicht auf offiziellem Weg beziehen. Entsprechende Links lassen sich aber ganz einfach über Google finden.

iOS 9 Entwickler Beta installieren ohne registrierte UDID

Ist der Download beendet, verbindet euer iPhone mit eurem Mac oder PC und startet iTunes. Klickt links oben auf den iPhone Tab und tippt links auf „Übersicht“.

Drückt nun (wichtig!) die Options Taste (Mac) bzw. die Shift Taste (Windows) auf eurer Tastatur und klickt in iTunes auf „Nach Update suchen“. Der Trick ist also, das iPhone nicht wiederherzustellen, sondern mit dieser Tastenkombination quasi lokal am eigenen Computer nach einer Updatedatei zu suchen.

Doppelklickt im sich öffnenden Fenster auf die heruntergeladene iOS 9 Datei mit der Endung „.ipsw“. Klickt anschließend auf „OK“ zur Bestätigung der Aktualisierung.

Ist die Aktualisierung auf iOS 9 beendet, werdet ihr darüber in Kenntnis gesetzt. Da ihr lediglich ein Update durchgeführt habt, sollten eure Daten weiterhin auf eurem iPhone vorhanden sein. Ist dies nicht der Fall, könnt ihr ein iCloud oder iTunes Backup einspielen.

Fragt iPhone-Tricks.de

Ihr habt ein Problem mit eurem iPhone? Wir finden eine Lösung! Meldet euch bei uns und beschreibt uns euer Problem (gerne mit Screenshots). Wir lesen all eure Fragen und helfen euch gerne weiter.