Suchen
Daniel Tipps & Tricks von
12 votes, average: 4,00 out of 512 votes, average: 4,00 out of 512 votes, average: 4,00 out of 512 votes, average: 4,00 out of 512 votes, average: 4,00 out of 5
12 Bewertung(en)

Netflix: Alle US-Inhalte in Deutschland ansehen

Obwohl das Filme- und Serien-Angebot von Netflix in Deutschland ständig wächst, ist es dem US-amerikanischen Angebot von Netflix dennoch deutlich unterlegen. Aus diesem Grund zeigen wir euch, wie ihr auf eurem iPhone alle US-Inhalte von Netflix auch in Deutschland ansehen könnt!

Hinweis: Ein deutscher Netflix-Account ist grundsätzlich nicht dazu gedacht, um US-amerikanische Inhalte zu empfangen. Streng genommen verstoßt ihr hiermit gegen die Nutzungsbedingungen von Netflix, dessen solltet ihr euch im Klaren sein! Es gibt keine Garantie dafür, dass Netflix zukünftig nicht gegen derartige Tricks vorgehen wird und beispielsweise Accounts sperrt. Beachtet bitte, dass ihr auf euer eigenes Risiko handelt!

Netflix App installieren

Bevor ihr loslegen könnt, solltet ihr sicherstellen, dass die Netflix App auf eurem iPhone oder iPad in der aktuellsten Version installiert ist. Ihr könnt Netflix kostenlos im App Store beziehen.

Netflix
Preis: Kostenlos+

Öffnet Netflix nach der Installation und loggt euch mit eurem Netflix-Account ein. Euch erwartet das von eurem Fernseher oder anderen Geräten Bekannte: Angezeigt wird der im Umfang noch ziemlich bescheidene deutsche Inhalt.

US-DNS-Server finden

Als zweiten Schritt braucht ihr einen US-amerikanischen DNS-Server, den ihr nachher in den Einstellungen eures iPhones eintragen werdet, um US-Inhalte über Netflix empfangen zu können. Es gibt sowohl kostenlose DNS-Server, wie auch kostenpflichtige.

Kostenlose US-DNS-Server findet ihr über die entsprechende Google Suche (zum Beispiel: „US DNS Server free“). Eine regelmäßig aktualisierte Liste US-amerikanischer DNS-Server stellt beispielsweise die Website ungefiltert-surfen.de zur Verfügung.

Die kostenlosen Server haben den Nachteil, dass es keinen Anspruch auf Funktion gibt. Außerdem ist die Bildqualität teilweise schlechter als bei bezahlten DNS-Servern.

Kostenpflichtige US-DNS-Server: Sofern ihr bereit seid, ein wenig Geld in die Hand zu nehmen, können wir unblock-us.com empfehlen. Hier bezahlt ihr rund 4,50 € pro Monat und könnt den Support der Seite in Anspruch nehmen, wenn es Probleme geben sollte.

DNS ändern

Einstellungen > WLAN > WLAN-Netzwerk

Damit ihr das US-Angebot von Netflix auf eurem iPhone nutzen könnt, müsst ihr einen anderen DNS-Server verwenden. Öffnet hierzu die Einstellungen und tippt auf „WLAN“. Tippt auf das WLAN-Netzwerk, mit dem euer iPhone aktuell verbunden ist und das ihr verwenden möchtet, um Netflix am iPhone zu schauen.

Tippt euch hier ins Feld „DNS“. Bevor ihr den aktuellen Eintrag entfernt, solltet ihr ihn kopieren und beispielsweise in einer Notiz speichern, damit ihr später wieder zu den Standard-Einstellungen zurückkehren könnt. Löscht den Inhalt des DNS-Feldes anschließend und ersetzt ihn mit einem US-amerikanischen DNS-Server.

Schließt die Einstellungen anschließend per Klick auf den Home Button.

Netflix App neu starten

Öffnet als nächstes die Multitasking Ansicht, indem ihr zweimal auf den Home Button drückt, und wischt die Netflix App nach oben, um sie vollständig zu schließen. Diesen Schritt solltet ihr durchführen, um sicherzugehen, dass Netflix die neuen DNS-Einstellungen übernimmt.

Öffnet die Netflix App anschließend wieder.

Alle US-Inhalte in Deutschland ansehen

Die Oberfläche der Netflix App hat sich nicht verändert. Bei genauerem Hinsehen werdet ihr jedoch erkennen, dass ihr jetzt Zugriff auf das gesamte US-amerikanische Filme- und Serienangebot habt. Wir wünschen viel Spaß!

Wie hilfreich ist dieser Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Aktuell: 4,00 von 5 Sternen
vfde