Daniel Tipps & Tricks von
9 votes, average: 3,78 out of 59 votes, average: 3,78 out of 59 votes, average: 3,78 out of 59 votes, average: 3,78 out of 59 votes, average: 3,78 out of 5
9 Bewertung(en)

Multikulturelle Emojis am iPhone verwenden & Hautfarbe ändern

Neben zahlreichen Bugfixes, Verbesserung der Stabilität und anderen Dingen finden sich mit iOS 8.3 auf eurem iPhone nun rund 300 neue Emojis in allen möglichen Hautfarben. Hier erfahrt ihr, wie ihr die neuen multikulturellen Emojis ab iOS 8.3 verwenden könnt.

iPhone Emojis Hautfarbe ändern

Voraussetzung

Damit ihr die neuen Emojis auf eurem iPhone verwenden könnt, muss mindestens iOS 8.3 auf eurem iPhone installiert sein. Die neueste iOS-Version findet ihr auf eurem iPhone unter EinstellungenAllgemeinSoftwareaktualisierung, wo ihr sie laden und installieren könnt.

Nach abgeschlossenem Update könnt ihr in den Einstellungen unter Allgemein und Info eure Software Version überprüfen.

Neue Emojis verwenden

Ihr könnt die neuen Emojis überall verwenden, zum Beispiel in Mails, iMessages oder WhatsApp Nachrichten. Hat der Empfänger einer Nachricht nicht mindestens iOS 8.3 installiert, erscheinen die neuen Emojis bei ihm allerdings als kleine Alien-Icons.

Um die Emoji Tastatur ab iOS 8.3 zu öffnen, tippt ihr auf die Globus Taste auf der Standard Tastatur oder haltet die Taste gedrückt und wischt auf Emoji.

Die Emoji Tastatur unterscheidet sich in dieser aktualisierten Version von älteren Versionen auch dadurch, dass ihr nicht mehr die einzelnen Kategorien (Personen, Natur, usw.) durchklicken müsst, sondern einfach nur nach links bzw. rechts zu wischen braucht.

Die neuen multikulturellen Emojis finden sich unter Personen. Wie ihr vielleicht schon festgestellt habt, finden sich dort weiterhin auch die alten Emojis, die nicht aktualisiert wurden und denen demnach auch keine andere Hautfarbe verpasst werden kann.

Um die Hautfarbe eines Emojis zu verändern, haltet es gedrückt und wischt auf das Emoji mit der gewünschten Hautfarbe.

Einmal gewählte Hautfarben werden für jedes Emoji als Standard hinterlegt, sodass ihr es beim nächsten Mal nur noch kurz antippen müsst. Alternativ könnt ihr ein Emoji natürlich auch jederzeit gedrückt halten, um die Hautfarbe zu ändern.

Wie hilfreich ist dieser Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Aktuell: 3,78 von 5 Sternen