x Tricks fürs iPhone App Mehr Tricks fürs iPhone laden Laden im App Store

Code vergessen: Wichtige Neuerung auf dem iPhone verfügbar

49.538 Aufrufe • Lesezeit: 1 Minuten

Schloss LogoHin und wieder kommt es vor, dass man den iPhone-Code ändern möchte, etwa weil der aktuelle zu unsicher erscheint oder anderen (fremden) Personen bereits bekannt ist. Wer aber seinen neuen iPhone-Code vergisst, hatte bislang keine Möglichkeit, zum alten Code zurückzukehren. Mit iOS 17 wird diese Hintertür nun für 72 Stunden offengehalten.

Ab iOS 17: Passwortänderung rückgängig machen

Mit dem neuen iOS 17 Update hat Apple eine kleine aber im Ernstfall sehr nützliche Funktion eingeführt, die euch einigen Ärger ersparen kann. Wenn ihr euren iPhone-Code ändert, weil der aktuelle zu leicht zu erraten ist oder andere Personen diesen kennen, wird der alte Code nicht sofort gelöscht, sondern für einen Zeitraum von 72 Stunden gespeichert. Falls ihr den neuen Code vergessen haben solltet, könnt ihr diesen mit dem alten zurücksetzen.

Passwortänderung rückgängig machen auf dem iPhone

Das funktioniert wie folgt: Habt ihr den neuen Passcode mehrmals falsch eingegben, gelangt ihr über „Passcode vergessen“ am unteren Bildschirmrand zur Option „Passcode-Reset“. Anschließend könnt ihr den alten Code eingeben und einen neuen erstellen. Wer das nicht möchte und den alten Passcode lieber sofort vom iPhone verbannen will, kann dies unter „Einstellungen“ –> „Face ID & Code“ –> „Vorherigen Code jetzt löschen“ tun.

(Quelle: MacRumors)

Mehr zum Thema
Code iOS 17 Sicherheit VPN

iPhone Tricks, die ich bisher NICHT kannte! 🤯

iPhone-Tricks.de als App

Empfange gratis coole iPhone Tricks, neue iOS Update Tipps & wichtige  News!

Tricks fürs iPhone App Laden im App Store

Per App oder E-Mail Newsletter!