Daniel Tipps & Tricks von

2 Bewertungen
5,00 Sterne

Musik App und iTunes Store Menüs anpassen

Apple ist nicht gerade dafür bekannt, seinen Nutzern sonderlich viele Möglichkeiten zu geben, das Benutzererlebnis auf einem iPhone nach den eigenen Wünschen und Vorstellungen anzupassen. iOS folgt einem einheitlichen Konzept und soll durch den Anwender nicht großartig verändert werden können. Dementsprechend selten kommt es vor, dass vorinstallierte Standard Apps angepasst werden können. Bei der Musik App und beim iTunes Store ist dies möglich, hier lassen sich die Menüs anpassen.

Musik App Menü anpassen

Musik > Mediathek > Bearbeiten

Öffnet zunächst die Musik App auf eurem iPhone und wählt den Reiter Mediathek unten links. Ihr seht nun ein Menü mit verschiedenen Kategorien wie Playlists, Künstler, Alben, Titel und Gelandene Musik. Nur Wenigen ist bekannt, dass sich dieses Menü auch individuell anpassen lässt. auch durch andere ersetzen lassen. Tippt zu diesem Zweck rechts oben auf Bearbeiten.

Die nächste Ebene stellt die weiteren Rubriken in Form einer Liste dar; hierzu zählen VideosGenres, Compilations und Komponisten. Ihr könnt jede dieser Rubriken antippen, um die auf eurem iPhone vorhandene Musik entsprechend anzuzeigen (zum Beispiel sortiert nach Genres). Die für das Menü aktivierten Rubriken erkennt ihr an dem roten Kreis mit dem Häkchen.

Die Reihenfolge, in der die Kategorien angezeigt werden, könnt ihr zudem ändern, indem ihr rechts auf Listen-Symbol tippt, gedrückt haltet und dann die Kategorie dann an die gewünschte Position zieht.

Bestätigt die Veränderungen am Menü, indem ihr rechts oben Fertig antippt.

iTunes Store Menü anpassen

iTunes Store > Mehr > Bearbeiten

Auch im iTunes Store könnt ihr das Menü weitestgehend anpassen. Öffnet den iTunes Store, tippt auf Mehr und schließlich auf Bearbeiten.

In diesem Fall befinden sich in der Menüleiste standardmäßig die Schaltflächen Musik, Filme, TV-Sendungen und Suchen. Ihr könnt diese ersetzen durch Töne, Genius, Käufe und Downloads, indem ihr die entsprechenden Symbole wiederum nach unten in die Menüleiste zieht.

Vergesst nicht, die Änderungen wieder mit einem Tipp auf Fertig oben rechts zu bestätigen.