Suche

Wasserdichte iPhone 8 Hüllen im Vergleich

Auch wenn das iPhone 8 wasserresistent ist, sollte man es nicht stundenlang unter Wasser halten. Die IP67-Klassifikation bedeutet lediglich, dass es für 30 Minuten in einer Tiefe von maximal einem Wetter wasserfest ist. Mit der Zeit kann der Schutz gegen Spritzwasser und Staub abnehmen, deshalb sind für bestimmte Aktivitäten wasserdichte iPhone 8 Hüllen notwendig.

Schutzhülle von Supcase

Das wasserresistente Case von Supcase besteht aus einer Zweilagen-Hülle, die mit einer robusten Ummantelung aus Polykarbonat und flexiblen TPU Materialen ausgestattet ist. Die Vorderseite ist mit einem eingebauten Displayschutz versehen und schützt den Bildschirm vor Kratzern, ohne die Sensibilität des Touchscreens zu beeinträchtigen. Da Geschmäcker unterschiedlich sind, liefert der Hersteller drei verschiedene Abdeckungen zum Austauschen mit.

Nachteil der Hülle: Sie ist nicht wasserdicht versiegelt. Supcase warnt ausdrücklich davor, dass die Hülle nicht unter Wasser oder für längere Zeit in einer feuchten Umgebung genutzt werden sollte.

Vorteile

  • Robust
  • Vorder- und Rückseite gleichermaßen geschützt
  • Verschiedene Abdeckungen werden mitgeliefert
Nachteile

  • Nicht wasserdicht versiegelt

Wasserdichte Handyhülle von Spigen

Eine einfachere Variante der wasserfesten Hüllen ist der „moderne Brustbeutel“ fürs iPhone. Die wasserdichte Hülle ist nicht nur speziell fürs iPhone entwickelt, sondern kann auch andere Smartphones desselben Formats sowie Dokumente oder Geld beherbergen. Sie ist besonders gefragt für Reisen, da sie das iPhone 8 wasserfest verpacken kann. Mit dem abnehmbaren Band könnt ihr das Smartphone nicht so schnell verlieren.

Die einzigen negativen Eigenschaften sind die Bedienbarkeit und Wasserdichte. Die äußeren Knöpfe des iPhones können aufgrund des Designs schlecht oder gar nicht bedient werden. Außerdem hält sie nicht für Stunden wasserdicht und eignet sich nicht für Tiefen.

Vorteile

  • Für viele Smartphones verwendbar
  • Schützt vor Wasser, Sand und Staub
Nachteile

  • Knöpfe können schlecht bedient werden
  • Geringe Wasserdichte


0,00 Sterne bei 0 Bewertungen