Suche
Johanna Zubehör von

11 Bewertungen
4,18 Sterne

Sanfter aufwachen mit dem Lichtwecker WL 75 von Beurer

Das morgendliche Aufstehen ist für viele nicht einfach, allerdings gibt es eine Alternative zum klassischen Weckton. Ein Lichtwecker soll dafür sorgen, dass der Morgen ganz entspannt mit einem simuliertem Sonnenaufgang beginnt. Wir erklären die Vor- und Nachteile des Gadgets und prüfen das beliebte Lichtwecker Modell WL 75 von Beurer.

Inhaltsverzeichnis

Design und Verarbeitung

Der Lichtwecker von Beurer punktet mit seinem schicken Design und der guten Verarbeitung. Das WL 75 Modell ist in Weißsilber gehalten und wirkt optisch sehr hochwertig. Das Display mit Uhrzeit und Weckanzeige befindet sich am Fuß des Gadgets, darüber sitzt eine kreisförmige Lampe, an deren Rückseite sich der Lautsprecher befindet. Die Bedienung erfolgt über die sechs Tasten am hinteren Fuß. Der Wecker besitzt Anschlüsse für USB und AUX und ist mit Bluetooth kompatibel. Ein Nachteil ist, dass das Modell durch seine Größe recht unhandlich wird und nicht deswegen nicht als Reise Wecker geeignet ist.

Bedienung

Der Lichtwecker lässt sich über die eingebauten Tasten einstellen oder mithilfe der passenden App von Beurer bedienen. Das manuelle Einstellen über die Schaltfläche ist anfangs etwas schwierig und erfordert Geduld. Jedoch werden in der mitgelieferten Bedienungsanleitung alle Funktionen ausführlich erklärt. Die „Light up“ App ist ab iOS 8.0 mit eurem iPhone kompatibel und erleichtert die Handhabung des Lichtweckers enorm. Hier lassen sich schnell und einfach Weckzeit, Lichtintensität und Radiosender einstellen oder bearbeiten. Das aktuelle Datum sowie Uhrzeit wird von eurem Smartphone bei der ersten Verbindung übernommen. Allerdings stürzte die App in unserem Test anfangs immer wieder ab, sodass wir den Wecker über das Tastenfeld bedienen mussten. Trotzdem empfehlen wir euch beim Kauf des Lichtweckers wenn möglich die „Light up App“ zu nutzen, da sie eine angenehmere Nutzung des WL 75 ermöglicht.

Weck- und Einschlaffunktion

Der WL 75 von Beurer bietet eine Weckfunktion mit persönlicher Melodie und individuell einstellbarem Licht an. Zur Auswahl stehen vier Stimmungslichter und sechs verschiedene Alarmtöne, von Vogel zwitschern bis zur klassischen Musik. Ihr könnt bis zu zwei Weckzeiten einstellen. Falls ihr dennoch länger liegen bleiben wollt, sorgt die Snooze-Funktion dafür, dass ihr nicht verschlaft. Ein weiters Feature des Weckers ist der simulierte Sonnenaufgang- bzw. Untergang. Hierbei wird der Lichtwecker in einem eingestelltem Zeitraum langsam heller beziehungsweise dunkler. Dies soll beruhigend wirken und den Schlaf erleichtern. Statt Licht oder Alarm kann auch das Radio als Weckfunktion genutzt werden.

In unserem Test funktionierte der Wecker gut und sorgte, wie versprochen, für ein sanfteres Aufwachen. Allerdings konnte das Sonnenaufgangs-Feature anfangs nicht genutzt werden, da dieses nur über die App einstellbar ist. Die nicht zuverlässige Beurer App erweist sich so als großer Nachteil des Weckers.

Radio

Der Wecker bietet ebenfalls eine Radiofunktion, die es euch erlaubt bis zu zehn Sender zu speichern und jederzeit abzurufen. Die Soundqualität der Lautsprecher ist allerdings eher mittelmäßig und die Musik wirkt leicht blechern. In unserem Test konnten wir die Radiosender ohne Probleme einstellen, auch wenn der Empfang trotz angebrachter Mini-Antenne nicht besonders gut war.

Fazit

Mit dem WL 75 Lichtwecker kauft ihr ein nützliches Gadget für den Alltag. Besonders für Menschen, die Schwierigkeiten haben aus dem Bett zu kommen oder schlecht einschlafen ist der Wecker geeignet. Der Lichtwecker gehört zu den teureren Modellen, trotzdem bekommt ihr für den Preis einiges Geboten. Der WL 75 dient euch als Lampe, Radio und Lautsprecher. Negativ fällt auf, dass ein Teil der Funktionen nur über die iPhone-App steuerbar ist und der Wecker so nur für Smartphone Nutzer wirklich geeignet ist. Ein weiterer Nachteil ist, dass die „Light Up“ App von Beurer nicht zuverlässig läuft und des Öfteren abstürzt. Dies darf bei einem Smartphone gebundenen Gadget nicht der Fall sein. Allerdings sollte sich dieses Problem mit einem Update beheben lassen. Falls ihr einen Lichtwecker für enspannteres Aufwachen sucht, ist das Modell von Beurer, trotz einiger Schwächen immer noch zu empfehlen.

Tipp: Das iPhone-Tricks.de Team testet regelmäßig für euch spannendes und nützliches iPhone-Zubehör aus den Bereichen Kopfhörer, Lautsprecher, Powerbanks oder Smart Home. Eine Übersicht über all unsere Tests findet ihr hier: iPhone Zubehör – Tests und Vergleiche.