Suche
Katharina Zubehör von

7 Bewertungen
4,57 Sterne

Schlüssellose Bluetooth-Vorhängeschlösser im Vergleich

Mit diesen smarten Schlössern werden Schlüssel und Zahlenkombinationen überflüssig. Diese Vorhängeschlösser könnt ihr einfach mit eurem Smartphone per Bluetooth entriegeln und sogar Zugriffsrechte an verschiedene Personen vergeben. Vorhängeschlösser hängen vor allem vor der Kellertür, dem Gartenhaus, dem Werkzeugschrank oder dem Spind im Fitnessstudio. Gerade dort ist es besonders nervig, wenn der Schlüssel mal wieder verschwunden ist. Ein smartes Schloss ist in diesen Situationen praktisch, denn hier gilt: kein Schlüssel, kein Problem. Ihr braucht nur euer iPhone, so wird euer Schlüsselbund leichter und ihr erspart euch Ärger und Kosten für verlorene Schlüssel.

Noke Padlock

Schlösser öffnen mit und ohne Smartphone: Mit der App von Noke könnt ihr neben dem Vorhängeschloss für Keller oder Fahrrad auch alle anderen Noke Produkte steuern. Solltet ihr das iPhone doch einmal vergessen, könnt ihr das Schloss auch mit einem individuellen Morsecode entsperren. Außerdem könnt ihr mit der App Zugriffsrechte vergeben und euch den Zugriffsverlauf inklusive GPS-Tracking einsehen.

Das Schloss von Noke ist das teuerste Produkt in unserem Vergleich und absolut wetterfest. Alle Bedienelemente sind im Gehäuse untergebracht, um sie vor Witterungseinflüssen zu schützen. Die Knopfzelle hat eine Batterielaufzeit von etwa einem Jahr, warnt jedoch schon früh, wenn die Batterie ausgewechselt werden muss. Solltet ihr den Zeitpunkt für den Wechsel verpassen, könnt ihr das Schloss immer noch mit einer Knopfzelle entsperren, um dann die Batterie zu wechseln. Der Bügel ist zusätzlich gehärtet, um auch Angriffen mit einem Bolzenschneider zu widerstehen.

Master Lock Outdoor

Zugriffsrechte per App steuern. Über die Master Lock Vault App könnt ihr verschiedenen Leuten auch kurzfristig Zugriffsrechte erteilen und den Zugriffsverlauf einsehen. Falls ihr Freunden euer Fahrrad leihen oder Kollegen Zugriff zu Werkzeugen geben wollt, könnt ihr dies auch von unterwegs erledigen. Zudem lässt sich das Schloss mit oder ohne Smartphone öffnen, indem ihr vorher einen Code festlegt. Falls ihr die euren Code vergessen habt, könnt ihr einen zusätzlichen Sicherheitscode nutzen, der in eurem Master Lock Vault Konto gespeichert wird.

Die mitgelieferte Batterie hat laut Hersteller eine Laufzeit von etwa 5 Jahren bei durchschnittlicher Nutzung. Bei sehr häufiger Nutzung kann sich die Batterielaufzeit allerdings etwas verkürzen. Das Vorhängeschloss von Master Lock warnt mit einem Lichtsignal vor niedrigem Batteriestand und schickt zusätzlich eine Benachrichtigung per App. Wenn die Batterie bereits leer ist, könnt ihr es über das Sicherheitsfach entriegeln, um die Batterie zu wechseln.

Das Schloss ist wetterfest und funktioniert auch bei Minustemperaturen. Einziges Manko ist die Länge des Bügels, da dieser in manchen Fällen einen Zwischenraum offen lässt.

Master Lock Indoor

Das günstigste Produkt in unserem Vergleich ist das Master Lock Vorhängeschloss für Indoor. Das Master Lock Indoor ist etwas kleiner als die Version für die Outdoor Nutzung und hat einen kürzeren Bügel. Im Gegensatz zum Outdoor Schloss ist dies nicht wetterfest und daher nur für die Nutzung in Innenräumen geeignet.

Mit der kostenlosen Master Lock Vault App könnt ihr für alle Innenräume, Schränke oder Kisten Zugriffsrechte vergeben und auch wieder entziehen. Solltet ihr das Smartphone einmal nicht dabei haben, könnt ihr das Schloss auch mit einer individuellen Zahlenkombination öffnen. Die Zugriffshistorie der App vermerkt auch diese Zugriffe in ihrem Verlaufsprotokoll. Zur Entriegelung muss sich der Nutzer in einem Radius von etwas 7m um das Schloss befinden, dann kann die Bluetooth Funktion genutzt werden.

Laut Hersteller liegt die Batterielaufzeit bei etwas 2 Jahren bei regelmäßiger Nutzung. Ist der Batteriestand zu niedrig, warnt sie mit einem Lichtsignal und einer Nachricht auf das Handy frühzeitig. Ähnlich wie beim Master Lock Outdoor kann auch bei diesem Schloss ein Notstart mit einer externen Batterie vorgenommen werden.

Wenn ihr euch auch für andere Smart Home Devices im Bereich Sicherheit interessiert, findet ihr in diesem Artikel einige spannende Gadgets, die vor Einbrechern schützen. Außerdem haben wir für euch ein paar Tipps zusammengestellt, wie ihr euch und euer Zuhause am besten vor Angriffen durch Hacker schützen könnt.