Suche
Katharina Zubehör von

9 Bewertungen
4,44 Sterne

Kabellose InEar Kopfhörer als Alternative zu AirPods

Keine Lust mehr auf Kabelsalat oder ihr sucht eine günstigere Alternative zu den AirPods? Dann nutzt doch einfach komplett kabellose InEar Kopfhörer. Damit schränkt euch kein lästiges Kabel in eurer Bewegungsfreiheit ein.

Inhaltsverzeichnis

Vava Moov 20

Die InEar Kopfhörer Moov 20 von Vava sind komplett kabellos und passen sich aufgrund der patentierten Gel-Oberfläche jeder Ohrform an. Damit der Ohrstöpsel auch schweißtreibende Workout gut übersteht, ist er mit einer Nano-Beschichtung versehen. Sie halten auch bei bewegungsintensivem Training gut im Ohr und verrutschen nicht. Die InEar Kopfhörer sind mit zusätzlichen Knöpfen versehen, damit Lautstärke, Musikauswahl und Anrufe bequem über die Ohrstöpsel bedient werden können. Die balancierten EQ-Einstellungen der Vava Moov 20 sorgen für den perfekten Sound, egal ob Höhen oder Bass.

Der Hersteller gibt eine Akku-Laufzeit von ca. 2 Stunden an, je nach Intensität der Nutzung hält der Akku allerdings auch manchmal bis zu 3 Stunden und das Aufladen geht schnell. Die kurze Akku-Laufzeit ist allerdings ein echtes Manko. Außerdem geben die Kopfhörer die Tonspur leicht verzögert wieder, sodass sie sich nicht eigenen, um Videos anzuschauen. Bei reinem Musikhören ist dies aber kein Problem.

Samsung Gear IconX

Bei den kabellosen InEar Kopfhörern Samsung Gear IconX handelt es sich um das teuerste Modell in unserem Vergleich. Die ergonomische Passform der Ohrstöpsel sorgt für optimalen Halt und in den Kopfhörern ist sogar ein Fitness Tracker integriert. Der Fitness Tracker kann den Träger während des Trainings per Sprachausgabe unterstützen und das Training optimieren. Damit beim Sport die Musik immer dabei ist, haben die IconX einen internen Speicher von 4 GB für bis zu 1.000 Songs. Samsung hat die Kopfhörer vor allem als Sportkopfhörer entwickelt, daher auch der integrierte Fitness Tracker.

Die Akku-Laufzeit gibt Samsung mit 1,5 Stunden an und dies passt auch mit der Praxis überein. Damit ist die Akku-Laufzeit auch absolut auf die Funktion als Sportkopfhörer ausgelegt und bei so viel Technik in einem kleinen Gerät auch nicht sonderlich überraschend.. Die IconX bieten zahlreiche Zusatzfunktionen, Anrufe müssen aber nach wie vor am Smartphone entgegen genommen werden und die Tonqualität ist durchschnittlich.

Diese InEar Kopfhörer sind super, für jeden der keine Lust hat, viele Geräte mit zum Sport zu nehmen. Die IconX können das Training ohne Smartphone tracken und über die Sprachausgabe Informationen zum Training weitergeben. Wer aber auch Anrufe annehmen will, sollte sein Smartphone dabei haben.

Syllable D900 MINI

Die D900 Mini von Syllable sind das günstigste Produkt in unserem Vergleichstest. Sie benötigen Bluetooth 4.1 Technologie und haben eine Reichweite von ungefähr 10 m. Damit sie in jeder Situation gut sitzen, gibt es Aufsätze in unterschiedlicher Größe, so ist die Passform auch beim Sport angemessen. Die InEar Kopfhörer sind beschichtet, damit sie resistent gegen Schweiß sind und auch wasserdicht.

Der Hersteller gibt eine Akku-Laufzeit von zehn Stunden an, aber bei durchlaufender Nutzung liegt sie bei ungefähr zwei Stunden, was für ein normales Sporttraining durchaus in Ordnung ist. Die Klangqualität entspricht dem Preis-Leistungs-Verhältnis, wer also besonders viel Wert auf satte Bässe und balancierte Höhen setzt, sollte lieber eines der anderen Produkte auswählen.

GRDE S-E6

Die kabellosen InEar Kopfhörer von GRDE liegen im mittleren Preissegment unseres Vergleichs und sind vor allem für Sportler und Leute die viel unterwegs sind gedacht. Sie enthalten einen Bluetooth 4.1 Chip um sich mit dem iPhone zu verbinden und sind mit einem Gel überzogen, um die Kopfhörer vor Feuchtigkeit und Schweiß zu schützen. Mit diesen Kopfhörern könnt ihr sowohl Musik hören, als auch über den Ein-/Aus Schalter Anrufe entgegen nehmen.

 

Die beiden Kopfhörer müssen zunächst mit einander verbunden werden, bevor sie mit dem iPhone gekoppelt werden können. So könnt ihr die Ohrstöpsel auch einzeln verwenden. Der Hersteller gibt die Akku-Laufzeit bei Musikwiedergabe mit 3 bis 4 Stunden an und diese Angabe ist durchaus passend.

Auch interessant