Suche
Gregor 10.12.2012 7:40 Uhr
News von

0,00 Sterne bei 0 Bewertungen

Apple interessiert an Snapguide

20121210-073957.jpg

Wie gestern beim US Magazin Techcrunch zu hören war, hat Apple deutliches Interesse an einer Übernahme von Snapguide.

Snapguide ist eine Web- sowie mobile App, um leicht Tutorials schreiben zu können. Zum Beispiel für Kochrezepte, Do-ist-Yourself Anleitungen und vieles mehr.
Erfinder dieses Dienstes, Daniel Rafell, hat zu Beginn über sieben Millionen US Dollar an Venture Capital eingesammelt. Laut Techcrunch steht er zur Zeit noch in keinen Verhandlungen mit Apple.

Aus Apple Kreisen hingegen wird spekuliert, das rund 45 Millionen US Dollar für Snapguide bereit gestellt worden sind.

Wir sind gespannt, ob hier wieder ein großer Konzern zuschlägt, um einen erfolgreichen zu kaufen.