Suche
Sven 04.10.2014 18:59 Uhr
News von

10 Bewertungen
4,40 Sterne

Marktstart in China: Über 4 Millionen Vorbestellungen für iPhone 6

Objekt der Begierde – das iPhone 6

Bereits über 4 Millionen iPhone 6 Reservierungen über die ortsansässigen Mobilfunkprovider liegen einem Bericht des Blogs Tencent vor. Nachdem in den ersten 6 Stunden bereits 2 Millionen Endgeräte reserviert waren, erreichte die Zahl der Vorbestellungen die 4 Millionen-Grenze innerhalb des ersten Tages, an dem Reservierungen überhaupt vorgenommen werden konnten. Nicht zu verwechseln ist diese Zahl mit der „offiziellen“ Vorbestellmöglichkeit, die Apple direkt einräumt.

iPhone 6Ähnlich wie die deutschen Anbieter Telekom, vodafone und O2 nehmen auch die chinesischen Carrier Vorbestellungen der begehrten neuen Smartphones entgegen und reservieren so einen Teil der bereits gelieferten iPhones für Kunden, die die neue Hardware als erste haben wollen. Apple selbst wird Bestellungen für das iPhone 6 vermutlich ab dem 14. Oktober annehmen. Die Genehmigung für den Verkauf erteilten die chinesischen Behörden erst kürzlich (wir berichteten).

Meinung: Offenbar trifft das iPhone allen Unkenrufen zum Trotz den Nerv der zahlungsbereiten Kundschaft. Die Rekorde reihen sich aneinander und strafen Kritiker Lügen, die angesichts von #Bendgate und iOS 8 bereits den Abgesang auf Apple anstimmen.

 

Auch interessant