Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Sven 17.09.2014 5:57 Uhr
News von

1 Bewertungen
5,00 Sterne

App Store bald mit App-Bundles

App Store bald mit App-Bundles

Einfach – das Erstellen eines Bundles

Mit iOS 8  das heute im Laufe des Tages erscheinen wird, führt Apple auch eine Änderung im App Store ein: Nun ist es für Entwickler möglich, App-Bundles anzubieten. Aktionsangebote können also bald zu Sparpreisen auch auf Apples Infrastruktur mit all ihren Annehmlichkeiten verteilt werden. Apple erläutert in seinem öffentlichen Entwicklerbereich detailliert, wie Anbieter dazu vorgehen müssen.

iTunes Connect My AppsIn iTunes Connect wählt man mindestens zwei Apps aus, die man bündeln möchte. Anschließend vergibt man Name und Preis des auf 10 Apps limitierten Bundles. Auch Bundles mit Universalapps sind gestattet, nicht jedoch Mischungen aus reinen iPad und iPhone-Apps. Die meisten Einstellungen für das Software-Paket werden aus den darin enthaltenen Apps übernommen. Manches, wie die Primärsprache, kommt aus der „Haupt-App“ genannten Anwendung. Bequem für Entwickler, aber unter Umständen führt dieser Automatismus zu seltsamen Ergebnissen. Interessant: Es ist ein Discount-Zwang eingebaut, das Bundle darf also nicht den selben Preis haben wie die Summe der enthaltenen Einzel-Apps.

Meinung: Schöne Sache. Apple scheint sich darum zu bemühen, das riesige Angebot im App Store besser und übersichtlicher zu machen. Mal sehen, ob nun die Software-Pakete wie Pilze aus dem Boden schießen.

 

Auch interessant

iPhone-Tricks.de Magazin



Ausgabe: Nr. 1

Preis: 4,90€

Versand: Kostenlos

Beliebte Tipps und Tricks für Anfänger und Fortgeschrittene. Fehler, die iPhone Benutzer häufig machen, Apps, Gadgets & Zubehör, Navigation am iPhone, das neue iOS 10, Apples iPhone 7

Fragen zum Heft

Mehr Infos

Jetzt Kaufen

Probelesen