Suche
Sven 15.09.2014 16:32 Uhr
News von

3 Bewertungen
4,67 Sterne

4 Millionen iPhone 6 Plus Vorbestellungen am ersten Tag

Objekt der Begierde – das iPhone 6 Plus

4 000 000 Vorbestellungen für das iPhone 6 Plus vermeldete Apple für den ersten Tag, an dem die Möglichkeit der Vorbestellung überhaupt gegeben war. Rekord. Offenbar hat Apple mit dem Phablet den Puls der Zeit getroffen. Das reservierte Kontingent an iPhones hat die große Nachfrage bei weitem überschritten. Wer jetzt noch das 5,5 große Smartphone mit dem angebissenen Apfel vorbestellt, hat eigentlich keine Chance, es pünktlich zum Verkaufsstart in den Händen zu halten. Weitere iPhones warten Freitag in den Apple Stores auf Kunden. Schnell sein lohnt sich jedoch auch im Ladengeschäft ebenfalls. Die Bestände sind traditionell wieder relativ knapp.

Obwohl die Konkurrenz in Form von Samsung spottet und Apple vorhält, bereits vor drei Jahren für „zu große“ Displays kritisiert worden zu sein – die Kunden des Mac-Hersteller interessiert das alles nicht.

“Pre-orders for iPhone 6 and iPhone 6 Plus set a new record for Apple, and we can’t wait to get our best iPhones yet into the hands of customers starting this Friday.”

„Die Vorbestellungen für iPhone 6 und iPhone 6 Plus haben einen neuen Rekord für Apple markiert. Wir können es kaum erwarten, unsere besten iPhone ab Freitag in Kundenhände zu geben.“

– Tim Cook, Apple CEO.

Meinung: Unser Eindruck ist, dass auch die Kunden lange genug auf größere Displays gewartet haben.