Suche
Sven 09.09.2014 16:49 Uhr
News von

2 Bewertungen
4,00 Sterne

Vorbote des Media Events – Apple Store offline

Das Ritual ist immer das gleiche: Vor einem Event, der vermutlich neue Hardware bringt, geht der Online-Laden von Apple auf Tauchstation. Mit einem lapidaren „Wir sind bald wieder da!“ werden Kunden des Apple Store darauf eingestimmt, dass es bald neue Hardware geben könnte. Auch kleine Upgrades bestehender Produkte kündigen sich so an. Apple nimmer immer den kompletten Online Store vom Netz um zu verhindern, dass Käufer, die den betreffenden Artikel bereits im Warenkorb haben, Probleme beim Einkauf bekommen. So lautet zumindest die offizielle Begründung.

Das Apple-Universum wird sich nach dem heute statt findenden Media-Event wieder weiterdrehen. Wer jetzt dringend einen neuen Mac oder Zubehör bestellen müsste, hat leider Pech und muss bis gegen halb zehn mitteleuropäischer Zeit warten.

Apple Store: Down

Am heutigen Dienstag Abend ungefähr gegen 19 Uhr startet der Media-Event, der vermutlich neue iPhones, iPads und die iWatch bringen wird. Dass ein neues iOS 8 am Ende des Abends verfügbar sein wird, gilt ebenfalls als ausgemacht.

Dass das Abschalten des Apple Stores kein europäisches oder nordamerikanisches Phänomen ist, sieht man unter http://istheapplestoredown.com/ eindrucksvoll. Apple macht den Laden sozusagen weltweit dicht.

Meinung: Die Spannung steigt. Auch wenn wir schon viel über das neue iPhone wissen. Ein Rest Unsicherheit bleibt. Und der sorgt für Spannung. Bei euch auch? Wie vertreibt ihr euch die Zeit bis zum Event heute Abend? Vorschläge nehmen wir gerne in den Kommentaren entgegen.

Auch interessant