Suche
Sven 28.08.2014 19:26 Uhr
News von

1 Bewertungen
5,00 Sterne

Medienvertreter erhalten Einladungen von Apple

Was genau am 9.9.2014 um 10 Uhr pazifischer Zeit (19 Uhr MESZ) im Flint Center for the Performing Arts in Cupertino vorgestellt werden wird, wissen nur die Veranstalter genau. Doch es scheint eine Menge zu zeigen zu geben, denn Apple lädt in fast schon bedauernswertem Ton ein: „Wir wünschten, wir könnten mehr verraten“. Der Veranstaltungsort liegt auf dem Campus des De Anza Colleges in Apples „Heimatstadt“. iPhone-Tricks-Leser wissen natürlich längst, was Apple gerne heute schon vorstellen würde: iOS 8, das iPhone 6 und vielleicht noch ein richtig dickes „one more thing“ – die iWatch.

Medienvertreter im Flint CenterDiese drei Produkte werden es dem Vernehmen nach werden. Ob noch die eine oder andere Extra-Überraschung dazu kommt, ist noch offen. Nach all dem Rätselraten über das neue Smartphone können viele Beobachter – uns eingeschlossen – kaum noch Geduld aufbringen.

Bemerkenswert ist der Veranstaltungsort Cupertino. Bisher fanden diese Medienevents meist im Moscone Center in San Francisco statt. Dass das diesjährige Event in der beschaulichen Kleinstadt statt findet, könnte den Weg weisen: Apple baut dort einen neuen Campus – mit passenden Veranstaltungsräumen.

Meinung: Endlich! Endlich hat die Warterei ein Ende. Am 9. September ist es so weit und das neue iPhone darf endlich ins Rampenlicht treten. Nach all den Gerüchten, Leaks und Bauteilfotos wird es jetzt aber auch wirklich Zeit.