Suche
Sven 19.08.2014 5:56 Uhr
News von

3 Bewertungen
4,67 Sterne

„Flappy Bird“-Macher veröffentlicht ein neues Spiel

Dong Nguyen, der Macher des Spielekrachers „Flappy Bird“, wir im Verlauf dieser Woche ein neues Game in den App Store bringen. Nachdem in den letzten Monaten die Zahl der Flappy-Bird-Klone explodiert war, macht er sich nun selber daran, sein Konzept zu kopieren. Swing Copters soll sein neuer Titel heißen, das Spielkonzept ist bekannt: Man navigiert mit einem Fluggerät durch Hindernisse hindurch. Gesteuert wird nur die Höhe mit einem Tipp auf den Bildschirm. Was so einfach klingt, brachte Flappy-Birds-Süchtige durch den extremen Schwierigkeitsgrad schier zum Verzweifeln.

Artwork von Swing Copters. Quelle: 9to5mac.com

Swing Copters funktioniert also genau gleich, doch wird es den selben riesigen Erfolg bringen, den die Vorlage bereits hatte? Schließlich hatte der Koreaner Nguyen den Vorgänger aus dem App Store nehmen lassen, weil er mit dem Erfolg nicht klar kam. Ironischerweise bewirbt er seinen neuen Titel aktiv, was mit Sicherheit für höhere Popularität sorgen wird. Vielleicht möchte er den damaligen Erfolg wiederholen. Zu Spitzenzeiten verdiente Nguyen mit Werbung innerhalb des kostenlosen Spiels rund 50000 US-Dollar pro Tag.

Meinung: Jetzt kopiert er sich also schon selber, der Herr Nguyen. Nachdem seine Idee wochenlang die Charts im App Store belagert hat, geht es nun in die zweite Runde. Ob ich das Spiel laden werde? Aber klar!

Auch interessant