Suche
Gregor 07.09.2016 14:59 Uhr
News von

0,00 Sterne bei 0 Bewertungen

iPhone 7 Vorstellung: Apple Online Shop geht vom Netz

Im Vorlauf zur heute Abend (19 Uhr deutscher Zeit) stattfindenden iPhone 7 Keynote nimmt der Mac-Pionier den Apple Online Shop vom Netz. Statt attraktiver Angebote rund um das Apple-Universum begrüßt der iPhone-Hersteller seine Kunden mit einer lapidaren Meldung. Diese Vorgehensweise ist bekannt. Auch in der Vergangenheit hat Apple den virtuellen Laden vom Netz genommen, wenn es an die Präsentation neuer Produkte ging. Apple möchte den Kunden wohl die Überraschung nicht verderben. Auch wenn schon einige Leaks im Internet kursieren, die das Design des neuen Geräts vorweg veröffentlichten: Tim Cook und seine Mitarbeiter choreografieren jede Keynote bis ins Detail.

Apple Online Shop: Bald neue Produkte

Es wird allgemein erwartet, dass Apple neben dem obligatorischen iPhone 7 noch weitere Produkte vorstellt. Im Gespräch sind neben einer neuen Apple Watch inklusive einiger neuer Armbänder möglicherweise neue Macs. Da das iPhone 7 keine Kopfhörerbuchse mehr haben wird, ist sicher, dass Apple einige neue Adapter im Programm auftauchen werden. Natürlich wird man bei Apple auch neues Zubehör für das neue iPhone 7 bestellen können. Ab wann der Apple Online Shop wieder am Netz ist, ist schwer vorherzusagen. Meist ist er kurz nach der betreffenden Keynote wieder bereit.

Auch interessant